08. September 2022 / 13:06 Uhr

Bericht: Loris Karius nach Liverpool-Aus kurz vor Unterschrift bei Newcastle United

Bericht: Loris Karius nach Liverpool-Aus kurz vor Unterschrift bei Newcastle United

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Loris Karius wechselt wohl zu Newcastle United.
Loris Karius wechselt wohl zu Newcastle United. © IMAGO/Shutterstock (Montage)
Anzeige

Loris Karius bleibt offenbar in der Premier League und schließt sich Newcastle United an. Nach seinem Vertragsende beim FC Liverpool im vergangenen Sommer, soll der frühere Bundesliga-Keeper laut "Sky" bei den "Magpies" vorerst den Posten als neue Nummer zwei übernehmen.

Loris Karius hat wohl nach seinem Vertragsende beim FC Liverpool einen neuen Klub gefunden. Wie Sky berichtet, zieht es den 29 Jahre alten Torhüter zu Newcastle United. Der ehemalige Bundesliga-Keeper weilt demnach bereits in Newcastle und soll nach dem Medizincheck einen "Kurzzeit-Vertrag" unterzeichnen.

Anzeige

Bei den "Magpies" soll Karius vorerst die Rolle als Nummer zwei von Karl Darlow übernehmen. Der eigentliche Ersatzkeeper hatte sich am Mittwoch im Training verletzt und werde mit einem Bänderriss im Sprunggelenk lange ausfallen. Zudem hatte den Klub mit Martin Dubravka (Manchester United) vor etwa einer Woche ein weiterer Torhüter verlassen.

Karius ist seit dem 1. Juli ohne Verein und stand zuletzt beim FC Liverpool unter Vertrag. Bei den "Reds" kam er aber nur auf 49 Pflichtspieleinsätze und wurde zwischenzeitlich an Besiktas Istanbul und Union Berlin verliehen. Der Klopp-Klub hatte den ehemaligen deutschen Junioren-Nationalspieler im Sommer 2016 für 6,2 Millionen Euro von Mainz 05 verpflichtet.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.