22. September 2019 / 19:23 Uhr

Ludwigsfelder HC siegt souverän gegen den VfV Spandau (mit Galerie)

Ludwigsfelder HC siegt souverän gegen den VfV Spandau (mit Galerie)

Lars Sittig
Märkische Allgemeine Zeitung
Anzeige

Handball-Oberliga Ostsee-Spree: Der LHC feiert in der Oberliga einen klaren Heimerfolg und ist Tabellenzweiter.

Anzeige
Anzeige

Der Ludwigsfelder HC hat in der Handball-Oberliga Ostsee-Spree am gestrigen Sonntagnachmittag in der heimischen Stadtsporthalle einen Heimsieg gefeiert. Das Team aus der Autobauerstadt siegte ungefährdet mit 34:24 gegen den VfV Spandau.

In Bildern:Der Ludwigsfelder HC besiegt den VfV Spandau.

Der Ludwigsfelder HC (schwarze Trikots) feierte einen Heimsieg gegen Spandau. Zur Galerie
Der Ludwigsfelder HC (schwarze Trikots) feierte einen Heimsieg gegen Spandau. © Lars Sittig
Anzeige

„Ich denke, im Großen und Ganzen war das eine ordentliche Leistung“, sagte Ludwigsfeldes Rückraumspieler Philipp Gohl nach der Partie, „zumal wir vor dem Spiel mit einem knapperen Ergebnis gerechnet haben, weil Spandau in der vergangenen Woche ein sehr gutes Spiel gegen Brandenburg gemacht hatte. Ich denke, man hat von Anfang an gesehen, dass wir motiviert waren, das Spiel auch klar für uns zu entscheiden.“

Nach dem Sieg liegt der LHC in der Tabelle auf Rang zwei, Spitzenreiter bleibt der HSV Insel Usedom. Am kommenden Sonnabend tritt der LHC bei der Sp.Vg. Blau-Weiß 1890 an. Die Partie wird um 18 Uhr angepfiffen. Das nächste Heimspiel bestreitet Ludwigsfelde am 12. Oktober (18.30 Uhr) gegen Tegel.

#GABFAF-AKTION: Robben, van Persie, Lasogga, Jansen, Jarolim, de Jong & Co. - Trikot mit allen Autogrammen vom van-der-Vaart-Abschied hier gewinnen.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt