29. Dezember 2018 / 19:24 Uhr

Schock für Luka Jovic: Frankfurt-Star wohl in Auto-Unfall verwickelt

Schock für Luka Jovic: Frankfurt-Star wohl in Auto-Unfall verwickelt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Eintracht-Stürmer Luka Jovic war in Bosnien in einen Auto-Unfall verwickelt.
Eintracht-Stürmer Luka Jovic war in Bosnien in einen Auto-Unfall verwickelt. © Getty
Anzeige

Unfall-Schock für Luka Jovic: In seiner Heimat soll der Star von Eintracht Frankfurt in einen Zusammenstoß mit drei Fahrzeugen verwickelt gewesen sein. Der aktuell Führende der Bundesliga-Torjägerliste (gemeinsam mit BVB-Star Paco Alcacer) sei laut eines Berichts am Freitag mit seinem Mercedes verunfallt.

Anzeige

Kein schöner Urlaub für Luka Jovic: Wie das bosnische Portal infobijeljina.com berichtet, ist der Torjäger von Eintracht Frankfurt am Freitagabend um 22 Uhr in Bosnien-Herzegowina in einen Auto-Unfall mit drei weiteren Fahrzeugen verwickelt worden. Der Mercedes des aktuell besten Torschützen der Bundesliga (12 Tore, wie BVB-Star Paco Alcacer) soll dabei einen Blechschaden davongetragen haben. Jovic, der erst vor wenigen Tagen seinen 21. Geburtstag feierte, selbst sei dabei nichts passiert - er blieb unverletzt. Laut dem Bericht soll sich nur eine am Unfall beteiligte Person leicht verletzt haben - und diese sei nicht Jovic gewesen.

15 ehemalige Bundesliga-Talente und was aus ihnen wurde

Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. ©

Frankfurt-Star Jovic unweit der Unfall-Stelle geboren

Im offiziellen Polizeibericht der bosnischen Behörden ist aus Datenschutz-Gründen beim Mercedes-Fahrer nur von einem "L. J." die Rede. Laut infobijeljina.com soll es sich dabei um Jovic handeln, der über Weihnachten auf Heimatbesuch war. Frankfurt-Star Jovic wurde im bosnischen Bijeljina, unweit der Unfallstelle an der Grenze zu Serbien geboren. Der 21-Jährige ist allerdings serbischer Staatsbürger und spielt auch für die serbische Nationalmannschaft.

Mehr zu Luca Jovic

Weder Jovic noch Eintracht Frankfurt meldeten sich bisher wegen des angeblichen Crashs zu Wort. Am 3. Januar beginnt wieder das Training bei seinem Klub.

Der Eintracht-Torjäger, der von Benfica Lissabon ausgeliehen ist, spielt aktuell eine extrem stark Saison. Beim 7:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf im Oktober erzielte er als jüngster Spieler der Geschichte einen Fünferpack. Sein Marktwert wird vom Portal Transfermarkt.de auf rund 40 Millionen Euro geschätzt.

Hier abstimmen: Mit Jovic? Wählt das Bundesliga-Team der Hinrunde!