01. Dezember 2019 / 08:05 Uhr

Bericht: 1. FC Köln schließt Rückkehr von Lukas Podolski als Spieler aus

Bericht: 1. FC Köln schließt Rückkehr von Lukas Podolski als Spieler aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Spiel gegen den FC Augsburg forderten die Fans des 1. FC Köln mit einem Banner die Rückkehr von Lukas Podolski.
Im Spiel gegen den FC Augsburg forderten die Fans des 1. FC Köln mit einem Banner die Rückkehr von Lukas Podolski. © imago images/Laci Perenyi/AFLOSPORT
Anzeige

Aus einer von Fans erhofften Rückkehr von Lukas Podolski zum 1. FC Köln wird offenbar nichts. Nach Informationen der "Bild" schloss der Bundesligist einen Wechsel des Ex-Nationalspielers aus.

Anzeige
Anzeige

Am 31. Januar endet der Vertrag von Lukas Podolski beim japanischen Erstligisten Vissel Kobe. Stand jetzt wäre der einstige Nationalspieler dann vereinslos, trotz zuletzt durchaus überzeugender Leistungen auf dem Platz. Rein wirtschaftlich stünde einer Rückkehr des 34-Jährigen zu seiner großen Liebe, dem 1. FC Köln, also nichts im Wege. Allerdings schloss der Bundesligist laut Bild einen Wechsel des Fan-Lieblings aus.

Mehr zu Lukas Podolski

Als Spieler werde Podolski demnach nicht mehr nach Köln zurückkehren, trotz der Einstellung der Fans, die im Spiel gegen Augsburg mit einem Banner ein Comeback des Weltmeisters forderten. Noch vor der Partie am Samstag hatte Sportdirektor Horst Heldt den Angreifer diplomatisch als exzellenten Spieler bezeichnet, "der zurzeit aber in Japan Fußball spielt".

Der emotionale Podolski-Abschied von der Nationalmannschaft im März 2017:

Die Fans feierten Poldi schon vorab mit einer grandiosen Choreografie. Zur Galerie
Die Fans feierten Poldi schon vorab mit einer grandiosen Choreografie. ©
Anzeige

Dort wird sich die Karriere des früheren Bayern-Stars aber aller Voraussicht nach nicht fortsetzen. "Bisher ist noch kein Verantwortlicher des Klubs auf mich zugekommen. Von daher wird meine Zeit in Japan am Jahresende wahrscheinlich vorbei sein", hatte Podolski im Oktober bei der Bild am Sonntag erklärt. Daran hat sich auch aktuell noch nichts geändert. Dennoch käme nach Informationen der Bild nur eine Köln-Rückkehr als Funktionär in Frage - nach Ende von Podolskis aktiver Karriere.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN