17. Februar 2020 / 11:49 Uhr

RB-Keeper Peter Gulacsi lobt Bayern-Star Manuel Neuer: "Torwartspiel auf ein neues Level gebracht"

RB-Keeper Peter Gulacsi lobt Bayern-Star Manuel Neuer: "Torwartspiel auf ein neues Level gebracht"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Manuel Neuer (l) und Peter Gulacsi (r) standen sich in der Bundesliga bereits mehrfach gegenüber. 
Manuel Neuer (l) und Peter Gulacsi (r) standen sich in der Bundesliga bereits mehrfach gegenüber.  © imago images / Christian Schroedter
Anzeige

Leipzigs Keeper Peter Gulacsi hat lobende Worte für Bayern-Torhüter Manuel Neuer gefunden. Vor allem das Spiel mit dem Ball sei bei Neuer "einzigartig". Der Ungar hält den Kapitän des Tabellenführers gar für den besten Keeper der letzten zehn Jahre. 

Anzeige

Torwart Peter Gulacsi von RB Leipzig hat die Leistungen und Verdienste seines Münchner Konkurrenten Manuel Neuer hervorgehoben. In einem Kicker-Interview antwortete der 29 Jahre alte ungarische Nationalkeeper auf die Frage, ob Bayern-Schlussmann Neuer "der Beste" sei mit den Worten: "Ob er der Beste aller Zeiten ist, ist schwer zu sagen. Aber er ist für mich auf jeden Fall der Beste der vergangenen zehn Jahre. Er hat das ganze Torwartspiel auf ein neues Level gebracht."

Anzeige

Wie Neuer "als mitspielender Keeper den Raum hinter der Abwehr verteidigt", sei "einzigartig", sagte Gulacsi.

Mehr vom SPORTBUZZER

Manuel Neuer: Die Bilder seiner Karriere

Manuel Neuer hat als Spieler bereits unzählige Titel gewonnen - das ist die Karriere des Weltmeisters in Bildern! Zur Galerie
Manuel Neuer hat als Spieler bereits unzählige Titel gewonnen - das ist die Karriere des Weltmeisters in Bildern! ©

Im Titelkampf der Bundesliga hält der Leipziger Torhüter weiter alles für möglich. "Wir haben seit der Winterpause zu wenige Punkte geholt, müssen erst wieder in einen Lauf finden. Aber solange es da oben greifbar ist, kämpfen wir darum", sagte Gulacsi.

In der Tabelle liegt der FC Bayern München mit 46 Punkten einen Zähler vor RB (45). "Ich werde im Mai 30, ich möchte schon noch etwas gewinnen und Titel holen", sagte Ungarns Fußballer des Jahres.