12. April 2020 / 14:23 Uhr

Bericht: Darmstadt 98 nimmt Trainer Markus Anfang als Grammozis-Nachfolger ins Visier

Bericht: Darmstadt 98 nimmt Trainer Markus Anfang als Grammozis-Nachfolger ins Visier

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Trainer Markus Anfang steht bei Darmstadt 98 offenbar auf der Kandidatenliste. Zuletzt arbeitete er für den 1. FC Köln.
Trainer Markus Anfang steht bei Darmstadt 98 offenbar auf der Kandidatenliste. Zuletzt arbeitete er für den 1. FC Köln. © imago images / Deutzmann
Anzeige

Darmstadt 98 beschäftigt sich bei der Suche nach einem neuen Trainer offenbar mit Markus Anfang. Der Ex-Kölner könnte den Job zur neuen Saison von Dimitrios Grammozis übernehmen.

Anzeige

Bei der Suche nach einem neuen Trainer hat der Zweitligist Darmstadt 98 offenbar Markus Anfang ganz oben auf der Liste. Das berichtet die Bild. Demzufolge könnte der 45-Jährige, der zuletzt bei Holstein Kiel und beim 1. FC Köln arbeitete, zur neuen Saison die Nachfolge von Dimitrios Grammozis antreten, der seinen bis Saisonende laufenden Vertrag nicht verlängern wird.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

"Wir haben das Thema wieder aufgenommen, in den letzten drei Wochen hätte es bei der unklaren Lage keinen Sinn gemacht. Wir sind bei der Short-List. Video-Konferenzen sind bei uns eingezogen", sagte Darmstadt-Präsident Rüdiger Fritsch zur Trainersuche. Für Anfang könnte sprechen, dass er den Sportlichen Leiter Carsten Wehlmann noch aus seiner Zeit in Kiel kennt. Nach 25 von 34 Spieltagen stehen die Lilien in der derzeit wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochenen 2. Bundesliga auf dem sechsten Tabellenplatz.