03. Juni 2021 / 14:19 Uhr

Markus Müller ist zurück beim Grimmener SV

Markus Müller ist zurück beim Grimmener SV

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Markus Müller wird wieder für den Grimmener SV auflaufen.
Markus Müller wird wieder für den Grimmener SV auflaufen. © Verein
Anzeige

Der Mittelfeldmann ist zurück in die Heimat gezogen. Vor einigen Jahren hatte Markus Müller den GSV aus beruflichen Gründen in Richtung Berlin verlassen.

Anzeige

Der Grimmener SV hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermeldet. Mit Markus Müller wechselt ein Rückkehrer zum Fußball-Landesligisten. Der Mittelfeldspieler durchlief beim GSV den gesamten Nachwuchs und war später auch Teil des Kaders der ehemaligen Verbandsliga-Mannschaft.

Anzeige

Aus beruflichen Gründen zog es Müller vor einigen Jahren in die Hauptstadt. Dort kickte er für den SC Borussia 1920 Friedrichsfelde und für die zweite Mannschaft von Sparta Lichtenberg, Kürzlich zog er mit seiner jungen Familie zurück in die Heimat und wird fortan wieder für die Grimmener auf Punktejagd gehen.

Das sind die wichtigsten Transfers im kommenden Sommer in MV (Stand: 15. Juni 2021):

Justus Guth (zur TSG Neustrelitz), Matej Jazvic (zum MSV Pampow) und Stefan Voß (zum SFV Nossentiner-Hütte) sind nur einige von schon mehreren Transfers im MV-Amateurfußball. Zur Galerie
Justus Guth (zur TSG Neustrelitz), Matej Jazvic (zum MSV Pampow) und Stefan Voß (zum SFV Nossentiner-Hütte) sind nur einige von schon mehreren Transfers im MV-Amateurfußball. ©

Neben der Rückkehr von Müller gibt es bislang mit Jonas Piechotka einen Abgang beim GSV. Wohin es den Verteidiger zieht, ist noch offen.