24. Juli 2022 / 10:29 Uhr

"Eines Tages 40 Tore pro Saison": Nagelsmann schwärmt von potenziellem Bayern-Neuzugang Tel 

"Eines Tages 40 Tore pro Saison": Nagelsmann schwärmt von potenziellem Bayern-Neuzugang Tel 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mathys Tel  steht kurz vor dem Wechsel zum FC Bayern.
Mathys Tel steht kurz vor dem Wechsel zum FC Bayern. © IMAGO/PanoramiC/MIS (Montage)
Anzeige

Der FC Bayern München steht kurz vor der Verpflichtung von Mathys Tel. Trainer Julian Nagelsmann traut dem 17-jährigen Stürmer eine große Karriere – und "eines Tages 40 Tore pro Saison" – zu.

Trainer Julian Nagelsmann vom FC Bayern München hat hohe Erwartungen an den potenziellen Neuzugang Mathys Tel, will dem 17-Jährigen aber Zeit zur Entwicklung geben. "Er ist ein sehr junger, talentierter Spieler. Er kann auf mehreren Positionen spielen, ist sehr schnell und stark", sagte Nagelsmann nach dem 0:1 der Münchner im Testspiel gegen Manchester City zum Abschluss der USA-Reise am Samstag (Ortszeit). "Er kann einer der besten Stürmer werden."

Anzeige

Nach SPORTBUZZER-Informationen hat sich der Bundesligist mit Stade Rennes auf einen Transfer von Tel geeinigt. Der 17-Jährige soll einen Fünfjahresvertrag bei den Münchnern unterschreiben und und kostet den Rekordmeister eine Ablösepaket von knapp unter 28,5 Millionen Euro, wenn alle vereinbarten Bonuszahlungen fällig werden. Auch die Bild berichtete, dass der Transfer fix sei.

Nagelsmann traut dem Sturmjuwel vor allem langfristig viel zu. "Er ist kein 1:1-Ersatz für Lewy, das ist normal in diesem Alter", sagte er mit Blick auf den Abgang von Torjäger Robert Lewandowski. "Wir versuchen, junge, talentierte Spieler zu finden, die wir zu Weltklasse-Spielern entwickeln können." Er traue Tel "eines Tages 40 Tore pro Saison" für den deutschen Rekordmeister zu. "Aber wenn er diese Saison zehn Tore schießt, sind wir alle glücklich."