20. Juni 2022 / 23:27 Uhr

Medien: Toni Kroos will Vertrag bei Real Madrid vorerst nicht verlängern

Medien: Toni Kroos will Vertrag bei Real Madrid vorerst nicht verlängern

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Toni Kroos hat mit Real Madrid im Mai das Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool gewonnen.
Toni Kroos hat mit Real Madrid im Mai das Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool gewonnen. © IMAGO/Moritz Müller
Anzeige

Toni Kroos ist noch immer einer der Leistungsträger bei Real Madrid. Seinen Vertrag bei den "Königlichen", der noch bis Ende der kommenden Saison gültig ist, will er aber wohl zunächst nicht verlängern.

Toni Kroos zögert Medienberichten zufolge mit einer Vertragsverlängerung bei Real Madrid. Wie Focus online und Sport1 unter Berufung auf den spanischen Podcast SER Deportivos am Montag berichteten, soll der 32-Jährige seinen bis 2023 laufenden Vertrag beim spanischen Meister und Champions-League-Sieger vorerst nicht verlängern wollen. Angeblich wolle Kroos erstmal abwarten, wie die kommende Saison laufe.

Anzeige

Der Mittelfeldregisseur spielt bereits seit acht Jahren für Real Madrid und gehört noch immer zu den absoluten Leistungsträgern in der Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti. Ende Mai hatte der Weltmeister von 2014 mit den "Königlichen" durch 1:0 im Finale in Paris gegen den FC Liverpool zum fünften Mal die Champions League gewonnen.

Sollte Kroos seinen Real-Vertrag nicht verlängern, ist das Karriereende des deutschen Superstars nicht mehr allzu fern. Anfang des Jahres betonte Kroos, dass er nach der Station in Madrid keinen Vereinswechsel anstrebe: "Ich habe klar kommuniziert, dass ich hier meine Karriere beenden werde", stellte der Mittelfeldspieler klar. "Das wird auch passieren. Wann das genau sein wird, kann ich noch nicht genau sagen. Ob das 2023 ist oder ein, zwei Jahre später. Das weiß ich nicht." Für die Zeit nach seiner Karriere äußerte Kroos vor einigen Jahren sein Interesse an einer Tätigkeit als Co-Kommentator bei Fußball-Übertragungen im TV.