15. Mai 2019 / 16:37 Uhr

Medini von der Sport Union Wolfsburg froh: Große Resonanz für Spendenaufruf

Medini von der Sport Union Wolfsburg froh: Große Resonanz für Spendenaufruf

Yannik Haustein
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
medin
Hilfe für einen verunglückten Freund: Die Resonanz auf die Benefiz-Aktion der Sport Union Wolfsburg (rote Trikots) ist riesig. © privat
Anzeige

Um seinem bei einem Motorradunfall in Tunesien schwer verunglückten Kumpel Youssef Medini zu helfen, setzte Abdou Medini viele Hebel in Bewegung, plant unter anderem ein E-Jugend-Benefizturnier - nachdem der SPORTBUZZER über diesen Einsatz berichtete, bekam der Spielertrainer von Kreisligist Sport Union Wolfsburg noch mehr Resonanz. Das Spendenziel ist damit in greifbare Nähe gerückt.

Anzeige
Anzeige

Seit der SPORTBUZZER-Artikel online gegangen ist, haben sich "viele Freunde und einige andere gemeldet, unter anderem der TSV Hehlingen", freut sich Abdou Medini. Der Bezirksligist wolle wie Medini selbst einen Spendenaufruf auf Facebook starten, "außerdem hat der TSV vor, bei den verbleibenden Spielen der Saison eine Spendendose aufzustellen", so Medini weiter. "Ich bin überrascht, wie viele Leute sich bei mir gemeldet haben."

VGH-Cup: TSV Ehmen gegen Sport Union Wolfsburg

VGH-Cup: TSV Ehmen gegen Sport Union Wolfsburg Zur Galerie
VGH-Cup: TSV Ehmen gegen Sport Union Wolfsburg ©
Anzeige

Zudem ist Medini selbst Motorradfahrer, "wir haben eine Biker-Gruppe in Wolfsburg. Als Motorradfahrer hält man ja auch zusammen", so Sport Unions Coach. Gut möglich, dass die Biker an einem Spieltag vorbeischauen, um ebenfalls zu sammeln, so Medini.

Und: Auch aus Tunesien gibt es gute Nachrichten. "Auch dort wurde viel gesammelt. Von der Regierung hat sich nun jemand bei Youssefs Mutter gemeldet, er wird in ein Militärkrankenhaus verlegt", berichtet Medini. "Das ist technisch viel weiter als die normalen Krankenhäuser, also ist das super für ihn." Youssef Medini braucht dringend mehrere Operationen.

Eventuell übernehme die Regierung sogar einen Teil der Kosten - sollte das nicht passieren, soll es am Freitag ein Benefizkonzert geben. So oder so würde laut Medini dann nicht mehr viel zum Ziel fehlen. Ein Zuviel wird es nicht geben. Die Operationen wären erst einmal ein ganz wesentlicher Schritt.

Das E-Jugend-Fußballturnier soll indes am 8. Juni beim TV Jahn Wolfsburg steigen. Weitere Teams und Sachpreise für die Tombola im Rahmen des Turniers sind willkommen. Infos – auch über Spendenmöglichkeiten – bei Abdou Medini (0176/ 66606687).

Mehr zur Kreisliga Wolfsburg

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt