13. August 2019 / 22:01 Uhr

Meister der Meister: SG Neustrand geht beim TSV Schlutup unter

Meister der Meister: SG Neustrand geht beim TSV Schlutup unter

Max Lübeck
Lübecker Nachrichten
Philip Stellmacher (links) trug mit drei Toren einen großen Teil zum Weiterkommen für den TSV Schlutup bei
Philip Stellmacher (links) trug mit drei Toren einen großen Teil zum Weiterkommen für den TSV Schlutup bei © Agentur 54°
Anzeige

Landesligist SG Neustrand kommt beim Kreisligisten TSV Schlutup arg unter die Räder

Anzeige
Anzeige

Das war eine Überaschung! In der 1. Runde des Flens Cup "Meister der Meister" nahm der Kreisligist TSV Schlutup den Landesligisten SG Neustrand förmlich auseinander und zog mit einem 8:2-Kantersieg in die nächste Runde ein.

TSV Schlutup führt schon zur Pause mit 7:0 gegen die SG Neustrand

Obwohl beide Teams in der Liga noch ohne Sieg sind, startete der TSV Schlutup stark in die Partie und dominierte den Gegner bis zur Pause. So führte man durch Tore von Roman Wilhelm (13.), Philip Stellmacher (18., 21.), Benjamin Kleistner (25., 27.), Lars Steinhauer (31.) und Dennis Spitzke nach 45 Minuten unglaublich mit 7:0 - was schon zu diesem Zeitpunkt eine echte Blamage für die den Landesligisten war.

Philip Stellmacher vom TSV Schlutup mit drei Toren erfolgreichster Schütze

Erst nach der Halbzeit kamen die Gäste etwas besser ins Spiel und standen nun gerade in der Defensive sicherer. Fazlija Valgjin (51.) und Tim Bolbrinker (55.) sorgten zu Beginn der zweiten Halbzeit sogar für die beiden Neustrander Ehrentreffer. Den Schlusspunkt setzte dann aber noch einmal der TSV Schlutup, denn in der 87. Minute machte Philip Stellmacher sein drittes Tor und den 8:2-Endstand perfekt. Nach einem schlechten Start in die neue Kreisligasaison kann der TSV nun mit dem Einzug in die nächste Runde des Flens Cups den ersten Erfolg der neuen Saison feiern, die SG Neustrand hingegen muss die nächste herbe Pleite hinnehmen.

Mehr anzeigen

Die besten Torjäger in Schleswig-Holstein aus der Saison 2019/2020 (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 18. November 2019

33 Tore Zur Galerie
33 Tore ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN