04. November 2019 / 13:40 Uhr

Meister Holzland mit neuerlicher Niederlage

Meister Holzland mit neuerlicher Niederlage

Jasmina Schweimler
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
20191103 Fu VfB Fallersleben - SV Wendessen01_layout
Knappe Niederlage: Der VfB Fallersleben (blaue Trikots) verloren gegen Wendessen mit 1:2. © Tim Schulze
Anzeige

Durchwachsenes Wochenende für die heimischen Frauenfußball-Landesligisten: Die SV Gifhorn konnte mit einem 3:2 in Broistedt als einzige Mannschaft drei Punkte einfahren.

Anzeige
Anzeige

„Endlich haben wir uns belohnt“, zeigte sich SVG-Coach Mark Winkelmann nach Abpfiff erleichtert. Mit viel „Engagement und Kampfgeist“ drehte der Tabellensiebte einen 0:2-Rückstand. Torjägerin Jannika Pribyl schoss die SVG kurz vor Schluss mit einem Doppelpack zum Sieg. Aufsteiger 1. FC Wolfsburg erkämpfte sich dank eines Tores der 16-Jährigen Nele Brogmus einen Punkt bei ESV RW Göttingen II.

Bei Meister STV Holzland läuft es nicht. Vor heimischer Kulisse unterlag die Mannschaft von Trainerin Mandy Heidemann überraschend mit 2:6 der Zweitvertretung von Sparta Göttingen. Es ist bereits die dritte Niederlage der Saison und zweite Niederlage mit mindestens sechs Gegentoren. Heidemann wollte nach dem Spiel gar nicht weiter auf die Partie eingehen, sagte: „Die Saison wird schwer!“ Die Konsequenz? „Sowas darf nicht passieren und man muss arbeiten, arbeiten, arbeiten.“

Auch der VfL Wahrenholz ging leer aus, verlor 1:3 beim BSC Acosta. Beim VfB Fallersleben lässt man nach der Heimniederlage gegen Wendessen die Köpfe nicht hängen. Trainer Elvis Reimer: „Wendessen war stark und es war ein Spiel auf Augenhöhe. Sie haben ihre Chancen eiskalt genutzt.“

20191103 Fu VfB Fallersleben - SV Wendessen07_layout Zur Galerie
20191103 Fu VfB Fallersleben - SV Wendessen07_layout ©

ESV RW Göttingen II – 1. FC Wolfsburg 1:1 (1:1). Tore: 1:0 (27.) Hartwig, 1:1 (58.) Brogmus.

Pfeil Broistedt II – SV Gifhorn 2:3 (2:1). Tore: 1:0 (4.) Bätge, 2:0 (17.) Haftendorn, 2:1 (25.) Breuer, 2:2 (86.) J. Pribyl, 2:3 (90.) J. Pribyl.

VfB Fallersleben – SV Wendessen 1:2 (1:0). Tore: 1:0 (40.) Oed, 1:1 (57.) Bölsing, 1:2 (75.) Wagner.

BSC Acosta – VfL Wahrenholz 3:1 (2:1). Tore: 1:0 (5.) Niehus, 2:0 (22.) Fehrer, 2:1 (28.) Nikolai, 3:1 (84.) Niehus.

STV Holzland – Sparta Göttingen II 2:6 (0:4). Tore: 0:1 (7.) Müller-Menzel, 0:2 (21.) Rust, 0:3 (27.) Jühne, 0:4 (37.) Papen, 1:4 (55.) Pleil, 1:5 (77.) Rust, 1:6 (82.) Rust, 2:6 (90. +1) Müller.