11. Mai 2019 / 20:22 Uhr

Meister Strand 08 unterliegt beim Aufsteiger TSV Bordesholm

Meister Strand 08 unterliegt beim Aufsteiger TSV Bordesholm

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der schnelle Strander Stürmer Dominik Wüst ließ diesmal einige gute Gelegenheiten für die Strandpiraten aus.
Der schnelle Strander Stürmer Dominik Wüst ließ diesmal einige gute Gelegenheiten für die Strandpiraten aus. © Agentur 54°
Anzeige

Teamchef Frank Salomon beklagt mangelhafte Chancenverwertung: „Normalerweise hätten wir hier 5:2 gewinnen müssen"

Anzeige
Anzeige

TSV Bordesholm – NTSV Strand 08 1:0. „Normalerweise hätten wir hier 5:2 gewinnen müssen, aber die Chancenverwertung ließ doch zu wünschen übrig“, beklagte NTSV-Teamchef Frank Salomon zudem Pfosten- und Lattentreffer.

„Die Anspannung hat heute etwas gefehlt“, lautete ein weiterer Kritikpunkt. So kam es für die Timmendorfer, wie es kommen musste: „Bordesholm ist eigentlich nur einmal durchgekommen“, beschrieb Salomon die letztlich entscheidende Szene in der 82. Minute, als Sebastian Peter Klimmek für die Entscheidung zugunsten des Aufsteigers gegen den alten und neuen Meister sorgte.

Mehr zu Strand 08

NTSV Strand 08: Klassen – Höling, Lindenberg, Fischer, Owusu (67. Pylypchuk) – Blazheski (46. Hansen), Steinwarth – Kalbau, Meier, Gödecke (46. Nagatomi) – Wüst.

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt