01. November 2016 / 13:00 Uhr

Mertesacker auch über 2017 hinaus ein Gunner?

Mertesacker auch über 2017 hinaus ein Gunner?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mertesacker: Verlängerung bei Arsenal hat absolute Priorität
Mertesacker: "Verlängerung bei Arsenal hat absolute Priorität" © PIXATHLON/SID-IMAGES
Anzeige

Fußball-Weltmeister Per Mertesacker will seine Karriere auf der Insel fortsetzten. Eine Rückkehr in die Bundesliga sei derzeit pure Spekulation.

Anzeige

Fußball-Weltmeister Per Mertesacker sieht seine Zukunft weiter beim Premier-League-Spitzenklub FC Arsenal. "Eine Verlängerung bei Arsenal hat für mich absolute Priorität. Absprachen zum Timing gibt es hier aber nicht", sagte der Innenverteidiger im Spox-Interview: "Alles andere ist pure Spekulation." Zuletzt gab es Gerüchte, er wolle nach Deutschland zurückkehren. Seine Ex-Vereine Hannover 96 und Werder Bremen hatten bereits offenkundig Interesse an einer Rückholaktion des Weltmeisters signalisiert. Ende Juni 2017 läuft sein aktueller Kontrakt in London aus.

Comeback-Zeitpunkt weiter offen

Wie es für Mertesacker weitergeht, hängt auch von seiner Genesung ab. Ende Juli hatte er im Testspiel gegen den französischen Zweitligisten RC Lens (1:1) einen Knorpelschaden im Knie erlitten. Aktuell arbeitet der 32-Jährige im bayerischen Donaustauf an seiner Form.

Wann er wieder spielen könne, dazu wollte er keine konkreten Angaben machen. Er sei mit dem bisherigen Verlauf der Reha sehr zufrieden: "Ich bin aber kein Freund davon, sich in solchen Phasen an konkrete Termine zu klammern und sich damit selbst vielleicht sogar zu blockieren."

SID