02. Mai 2021 / 23:06 Uhr

Messi-Doppelpack bei knappem Sieg in Valencia: FC Barcelona hält Titelchance aufrecht

Messi-Doppelpack bei knappem Sieg in Valencia: FC Barcelona hält Titelchance aufrecht

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Lionel Messi erzielte beim knappen Barca-Sieg in Valencia einen Doppelpack.
Lionel Messi erzielte beim knappen Barca-Sieg in Valencia einen Doppelpack. © 2021 Getty Images
Anzeige

Auch dank eines Doppelpacks von Superstar Lionel Messi mischt der FC Barcelona weiter im Titelrennen der La Liga mit. Durch den knappen Sieg beim FC Valencia hat Barca weiter nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Atlético Madrid - und in der kommenden Woche steht das direkte Duell an.

Anzeige

Angeführt von Superstar Lionel Messi hat der FC Barcelona seine Chance im Meisterkampf der spanischen La Liga gewahrt. Die Katalanen gerieten drei Tage nach der bitteren 1:2-Heimpleite gegen den FC Granada auch am Sonntag zunächst in Rückstand, am Ende durften sie sich nach einer turbulenten zweiten Hälfte beim FC Valencia aber über einen 3:2 (0:0)-Sieg freuen.

Anzeige

Messi gelang der Ausgleich in der 56. Minute im Anschluss an einen von ihm geschossenen Elfmeter, den Valencias Keeper Jasper Cillesen pariert hatte. Sechs Minuten nach dem 1:1 gelang Antoine Griezmann die Führung für die Gäste, die in der 50. Minute durch den Treffer von Gabriel Paulista in Rückstand geraten waren. Messi (69.) erhöhte per Freistoß auf 3:1, doch Valencia, das in der ersten Halbzeit gerade mal auf 30 Prozent Ballbesitz gekommen war, gab nicht auf und kam durch Carlos Soler (83.) noch mal auf 2:3 heran.

Durch den knappen Sieg schloss der FC Barcelona nach Punkten wieder zu Meister Real Madrid auf Platz zwei auf. Spitzenreiter mit zwei Zählern mehr als die Erzrivalen in der Verfolgung ist Atlético Madrid (76). Am kommenden Samstag (16.15 Uhr) kommt es zum direkten Duell zwischen Barca und Atlético.