28. Juli 2020 / 11:35 Uhr

Miroslav Klose nimmt Arbeit als Co-Trainer des FC Bayern auf – Hansi Flick: Das erwarte ich vom Weltmeister

Miroslav Klose nimmt Arbeit als Co-Trainer des FC Bayern auf – Hansi Flick: Das erwarte ich vom Weltmeister

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Miroslav Klose hat seine Arbeit beim FC Bayern aufgenommen. Von Trainer Hansi Flick gibt es ein Lob für den Weltmeister.
Miroslav Klose hat seine Arbeit beim FC Bayern aufgenommen. Von Trainer Hansi Flick gibt es ein Lob für den Weltmeister. © imago images/Sven Simon
Anzeige

Das Trainerteam von Hansi Flick hat am Dienstag Zuwachs bekommen. Weltmeister Miroslav Klose stand erstmals in seiner neuen Rolle auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße. Zum Einstieg gab es ein Lob von Chefcoach Hansi Flick.

Miroslav Klose hat beim FC Bayern München seine Arbeit als Co-Trainer von Hansi Flick aufgenommen. Der WM-Rekordtorschütze war am Dienstag in München erstmals in neuer Rolle beim Training des deutschen Rekordmeisters dabei. Der 42-Jährige hatte bis zu seiner Beförderung in diesem Sommer die U17 der Bayern betreut. Sein Vertrag bei den Profis ist bis zum 30. Juni 2021 datiert.

Anzeige

Auf dem Weg zur ersten Einheit wechselte der gut gelaunte Klose ein paar Worte mit seinem neuen Chef Hansi Flick, dann legte er mit viel Elan los. Der 42-Jährige passte Bälle zu, motivierte, gab Kommandos, suchte Gespräche. Einen weißen Zettel hielt der neue Co-Trainer der Bayern-Stars stets in der Hand. "Ich konnte es nicht erwarten, so schnell wie möglich wieder auf den Platz zu kommen", sagte Klose, der am Dienstag gleich noch eine Extraschicht mit Robert Lewandowski einlegte. "Ich glaube schon, dass mein Fokus ein bisschen auf den Stürmern liegen wird. Aber das werden wir jetzt noch zusammen mit Hansi Flick definieren."

Mehr vom SPORTBUZZER

Klose, mit 71 Toren in 137 Partien erfolgreichster Torschütze der deutschen Länderspielgeschichte, arbeitet neben seinem Job beim FC Bayern am Erwerb der Fußballlehrer-Lizenz. Auch damit treibt der Weltmeister von 2014 zielstrebig seine zweite Karriere voran. Während des Champions-League-Finalturniers im August in Lissabon soll Klose mit den nicht für die Königsklasse spielberechtigten Neuzugängen Leroy Sané, Alexander Nübel und Tanguy Nianzou Kouassi in München bleiben und die Spieler für die kommende Saison fit machen.

Anzeige

"Ich erwarte mir von Miro, dass er seine Erfahrung in das Team mit einbringt, so wie alle im Team", sagte Flick zum Start ins Mannschaftstraining der Münchner. Besonders die internationale Erfahrung des früheren Weltklassestürmers, der vor sechs Jahren mit dem damaligen Joachim-Löw-Assistenten Flick zusammen den WM-Triumph feierte, sei "ein enormes Pfund", sagte der 55-Jährige.

Das sind die längsten Meister-Serien in Fußball-Europa

Red Bull Salzburg, FC Bayern und Juventus Turin - drei Klubs, die in ihren Ländern das Maß aller Dinge sind. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die längsten Meister-Serien in Fußball-Europa. Zur Galerie
Red Bull Salzburg, FC Bayern und Juventus Turin - drei Klubs, die in ihren Ländern das Maß aller Dinge sind. Der SPORTBUZZER zeigt die längsten Meister-Serien in Fußball-Europa. ©

Flicks Trainerteam gehören außer dem mit 16 Toren erfolgreichsten WM-Torjäger Klose noch Danny Röhl (Co-Trainer Analyse), Hermann Gerland (Co-Trainer), Toni Tapalovic (Torwarttrainer) und Holger Broich (Wissenschaftlicher Leiter und Leiter Fitness) an.