24. Juli 2022 / 19:28 Uhr

Miroslav Klose verliert bei Liga-Debüt in Österreich: Ex-Schalker Donis Avdijaj schießt SCR Altach ab

Miroslav Klose verliert bei Liga-Debüt in Österreich: Ex-Schalker Donis Avdijaj schießt SCR Altach ab

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Donis Avdijaj (r.) traf gegen den von Miroslav Klose trainierten SCR Altach doppelt.
Donis Avdijaj (r.) traf gegen den von Miroslav Klose trainierten SCR Altach doppelt. © IMAGO/GEPA pictures/Eibner Europa (Montage)
Anzeige

Fehlstart für Miroslav Klose in seine erste Saison als Cheftrainer. Der früherer Nationalspieler verlor am ersten Spieltag der österreichischen Bundesliga mit dem SCR Altach gegen TSV Hartberg. Der früherer Schalker Donis Avdijaj erzielte einen Doppelpack. 

Der frühere Weltmeister Miroslav Klose ist mit einer Niederlage in seine Debütsaison als Cheftrainer gestartet. Der 44 Jahre alte WM-Rekordtorschütze unterlag mit dem österreichischen Bundesligisten SCR Altach beim TSV Hartberg mit 1:2 (0:1).

Anzeige

Der frühere Schalker Donis Avdijaj (45.+1 und 77. Minute) brachte die Gastgeber in Führung, Atdhe Nuhiu (84.) gelang nur noch der Anschlusstreffer für Altach.

Klose bestreitet bei dem kleinen Klub in Vorarlberg seine erste Spielzeit als Cheftrainer. Zuletzt war er in der Saison 2020/2021 beim FC Bayern Co-Trainer des aktuellen deutschen Bundestrainers Hansi Flick. Sein erstes Pflichtspiel mit Altach hatte Klose im Pokal bei TWR Elektra Wien (3. Liga) mit 3:1 gewonnen.