07. April 2022 / 17:38 Uhr

Mit Henrichs und Klostermann: Das ist RB Leipzigs Startelf gegen Bergamo

Mit Henrichs und Klostermann: Das ist RB Leipzigs Startelf gegen Bergamo

Antje Henselin-Rudolph
Leipziger Volkszeitung
Da geht's lang! Domenico Tedesco weist den Weg für die RB-Elf.
Da geht's lang! Domenico Tedesco weist den Weg für die RB-Elf. © Getty Images
Anzeige

Die große Rotationsmaschine wirft RB Leipzigs Trainer Domenico Tedesco für das Hinspiel gegen Atalanta Bergamo nicht an. Das heißt auch: Im ersten Europa-League-Viertelfinale müssen die Kreativen Emil Forsberg und Dominik Szoboszlai zunächst erneut auf der Bank Platz nehmen.

Leipzig. Im ersten von zwei Viertelfinal-Duellen mit Atalanta Bergamo vertraut RB Leipzig Coach Domenico Tedesco auf bewährtes Personal. Die Startelf für das Hinspiel am Donnerstagabend in der Red Bull Arena (Anpfiff 18.45 Uhr) verändert sich im Vergleich zum 4:1-Erfolg bei Borussia Dortmund nur auf zwei Positionen. So rückt der am Samstag noch wegen eines Magen-Darm-Infekts ausgefallene Benjamin Henrichs für Nordi Mukiele ins Team. Statt Mohamed Simakan beginnt Lukas Klostermann.

Anzeige

Bereits zuvor war klar gewesen, dass den Gastgebern drei Kicker fehlen werden. Leipzig muss auf Amadou HaidaraYussuf Poulsen und Tyler Adams verzichten. Das Trio ist verletzt und zählte zuletzt nicht zum Stammpersonal.

DURCHKLICKEN: Mit dieser Elf lässt Domenico Tedesco beginnen

Peter Gulacsi Zur Galerie
Peter Gulacsi ©

Sie sitzen bei RB auf der Bank: Tschauner; Martinez; Simakan, Forsberg; Szoboszlai; Mukiele; Halstenberg; Raebiger; Novoa.

Bergamo plagen Sorgen in der Innenverteidigung. Dort fehlen Kapitän Rafael Toloi und Berat Djimsiti. Offensiv-Star Duvan Zapata wird nach anderthalbmonatiger Verletzungspause zunächst auf der Bank Platz nehmen. "Er wird kommen", stellte Coach Gian Piero Gasperini dem Kolumbianer aber vorab einen Joker-Einsatz in Aussicht.

Anzeige

So beginnt Atalanta: Musso - Palomino; Demiral; De Roon - Zappacosta; Freuler; Koopmeiners; Hateboer; Pasalic; Pessina - Muriel.

[Anzeige] Erlebe das Deutschland-Spiel gegen Costa Rica live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.