11. Juni 2019 / 09:11 Uhr

Mittelstreckler Karl Bebendorf läuft persönliche Bestleistung

Mittelstreckler Karl Bebendorf läuft persönliche Bestleistung

Astrid Hofmann
Dresdner Neueste Nachrichten
Karl Bebendorf stellte beim Meeting in Rehlingen eine neue persönliche Bestleistung über 1500 Meter auf. 
Karl Bebendorf stellte beim Meeting in Rehlingen eine neue persönliche Bestleistung über 1500 Meter auf.  © imago images / Beautiful Sports
Anzeige

Der 23-jährige Leichtathlet vom Dresdner SC stellte beim stark besetzten internationalen Meeting in Rehlingen über 1500 m in 3:39,92 Minuten eine neue persönliche Bestleistung auf. 

Anzeige
Anzeige

Rehlingen/Dresden. DSC-Mittelstreckler Karl Bebendorf hat beim stark besetzten internationalen Meeting in Rehlingen über 1500 m in 3:39,92 Minuten den achten Platz belegt. Mit der neuen persönlichen Bestleistung knackte der 23-Jährige zugleich erstmals die magische 3:40-Minuten-Grenze. Trotzdem zeigte sich der Schützling von Trainer Dietmar Jarosch nicht ganz zufrieden: „Natürlich ist es ein Schritt nach vorn, aber zur WM-Norm von 3:36 fehlt mir doch noch ein ganzes Stück. Ich hatte noch einen größeren Sprung nach vorn erhofft, zumal ich weiß, dass ich mehr draufhabe“, haderte Karl Bebendorf ein wenig.

Zudem befand er: „Körperlich habe ich mich diesmal nicht ganz so gut gefühlt. Vielleicht liegt es daran, dass ich nach dem Höhentrainingslager in Südafrika gerade in einem kleinen Loch war.“ Doch schon am Freitag hat der Dresdner in Dessau die nächste Chance. „Dort kenne ich alles, auch die späte Startzeit nach 21 Uhr liegt mir“, versprüht er schon wieder Zuversicht und hat sich vorgenommen, an die WM-Norm noch ein Stück näher heranzurücken.

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt