08. Januar 2021 / 09:37 Uhr

Moritzburg lockt 2021 wieder die Triathleten an

Moritzburg lockt 2021 wieder die Triathleten an

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Teilnehmer des Schloss Triathlons 2007 absolvieren die Schwimmstrecke rund um das Schloss Moritzburg.
Im Juni findet in Moritzburg wieder der traditionelle Schloss-Triathlon statt. © imago/photoarena/Eisenhuth
Anzeige

Im letzten Jahr musste corona-bedingt der Schloss-Triathlon in Moritzburg abgesagt werden. 2021 steht der Wettkampf wieder fest im Kalender. Die Anmeldung für die Halb- und die Langdistanz ist online möglich und ab dem 21. Januar kann sich auch für die Jedermann- sowie die Olympische Distanz angemeldet werden.

Anzeige

Moritzburg. Der Schloss-Triathlon Moritzburg geht in die 20. Runde und findet am 12. und 13. Juni statt. Teilnehmer können sich ab sofort online über die Webseite des Veranstalters für die Halb- und die Langdistanz anmelden. Am 21. Januar öffnet um 18 Uhr auch die Onlineanmeldung für die Jedermann- sowie die Olympische Distanz.

Anzeige

Erstmals in der Geschichte des Moritzburger Triathlonvereins musste die Veranstaltung im letzten Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Cheforganisator Reiner Mehlhorn blickt jedoch positiv auf die Rennen im Juni: „Wir stehen seit dem Spätsommer 2020 im regelmäßigen Austausch mit weiteren nationalen Triathlonveranstaltern wie dem Lausitzer Knappenman Triathlon, der Challenge Roth oder dem Ironman Frankfurt sowie der Deutschen Triathlonunion (DTU) und haben gemeinsam Hygienekonzepte entwickelt, die eine Veranstaltung unter Pandemiebedingungen zulassen.“

Mehr aus der Region

Bereits seit Oktober plant Mehlhorns Team das Event. „Wir hoffen natürlich, dass sich die pandemiebedingte Lage bis Juni entspannt“, gibt der Chef zu.