25. Mai 2021 / 11:01 Uhr

Nach 20 Jahren: Tim Finke verlässt den TSV Ahnsen in Richtung des FC Hevesen

Nach 20 Jahren: Tim Finke verlässt den TSV Ahnsen in Richtung des FC Hevesen

Daniel Kultau
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
Finke
Tim Finke wechselt zum FC Hevesen. © pr.
Anzeige

Der FC Hevesen hat einen Neuzugang präsentiert. Tim Finke kommt vom TSV Ahnsen.

Der FC Hevesen kann sich auf einen neuen Linksverteidiger freuen. Tim Finke wechselt vom Ligakonkurrenten TSV Ahnsen zum Fußball-Kreisligisten. "Ich spiele schon seit 20 Jahren beim TSV Ahnsen", erklärt der 25-Jährige. "Aber in Hevesen spielen auch viele Kumpels von mir. Es hat auf jeden Fall nichts mit dem TSV Ahnsen oder den Jungs zu tun."

Anzeige

Ein weiterer Grund war der, dass es Finke unter der Woche aus beruflichen Gründen nicht immer zum Training schaffen könnte. In Ahnsen würde er in der Reserve dann in der 4. Kreisklasse spielen, beim FCH wäre der Fall nicht so tief. Dann würde der 25-Jährige in der 1. Kreisklasse auflaufen.