26. Mai 2019 / 15:06 Uhr

Nach Abschied vom VfL Wolfsburg: England-Klub will Bruno Labbadia!

Nach Abschied vom VfL Wolfsburg: England-Klub will Bruno Labbadia!

Engelbert Hensel
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Labbadia - vom VfL  Wolfsburg zu West Bromwich Albion?
Labbadia - vom VfL  Wolfsburg zu West Bromwich Albion? © Roland Hermstein
Anzeige

Den VfL Wolfsburg hat Bruno Labbadia in die Europa League geführt, nun steht der Noch-Coach des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten angeblich vor seinem ersten Engagement bei einem ausländischen Klub. Für Labbadia könnte es auf die Insel gehen...

Anzeige
Anzeige

Am Freitag hatte Bruno Labbadia im Rahmen der PR-Tour in China sein letztes Spiel als VfL-Trainer gemacht - und das mit 7:5 nach Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt gewonnen. Und nun? Was macht Labbadia jetzt? Geht's zum Hamburger SV? Nein, sagt der Wolfsburger Coach, der beim VfL bis zum 30. Juni noch unter Vertrag steht. Der 53-Jährige steht nun angeblich vor seinem ersten Engagement bei einem ausländischen Klub - Labbadia ist heißer Trainer-Kandidat bei West Bromwich Albion.

Nach Informationen des „Telegraph“-Journalisten John Percy soll Labbadia neuer Coach beim englischen Zweitligisten werden. Am Montag sollen Gespräche zwischen dem scheidenden Wolfsburg-Coach und den „Baggies“ stattfinden. Labbadia ist jedoch nicht der einzige Kandidat bei West Brom. Der Tabellenvierte der vergangenen Saison ist auf Trainersuche, nachdem Darren Moore im März hatte gehen müssen. James Shan hatte das Amt interimsmäßig übernommen, jetzt jedoch soll ein neuer Trainer kommen. Labbadia?

Die Karriere von Bruno Labbadia

Bruno Labbadias Karriere in Bildern Zur Galerie
Bruno Labbadias Karriere in Bildern ©
Anzeige

Ein drittes Mal den kriselnden Zweitligisten Hamburger SV zu übernehmen, will sich Labbadia offenbar nicht antun. „Ausschließen kann man nie etwas, aber das ist für mich kein Thema zum jetzigen Zeitpunkt. Ich möchte für mich ein neues Kapitel aufschlagen“, sagte Labbadia am Samstagabend in der ARD. "Ich muss einfach das Gefühl haben, dass ich total Lust darauf habe. Momentan gehe ich davon aus, dass es ins Ausland geht“, verriet der 53 Jahre alte Coach. „Vielleicht mache ich auch ein Jahr Pause und genieße das Leben.“

West Bromwich gehört zu den bekanntesten Vereinen der Region rund um Birmingham, "Albion" ist der lateinische Name für Großbritannien. Die größten Erfolge der "Baggies", wie sie genannt werden, liegen eine Weile zurück, die einzige Meisterschaft feiert im kommenden das 100-Jahre-Jubiläum, der letzte Titel war der FA-Cup-Sieg 1968. Zuletzt war West Brom, das seit 2016 von der chinesischen Investorengruppe Yunyi Guokai SDL (gehört einem Unternehmer namens Guochuan Lai) geführt wird, Dauergast in der 2. Liga. Eine Rückkehr in die Premier League verpasste der Verein mit der Drossel im Wappen in dieser Saison knapp, in der Aufstiegsrunde verlor der Klub gegen Aston Villa.

Bruno Labbadia: Sein letztes VfL-Spiel in Bildern

Verabschiedung vorm Spiel Zur Galerie
Verabschiedung vorm Spiel ©
Rund um den VfL Wolfsburg
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN