21. Juli 2021 / 09:33 Uhr

Nach Auszeichnung: Hockey-Sommerfest im Sportpark des SV Tresenwald Machern

Nach Auszeichnung: Hockey-Sommerfest im Sportpark des SV Tresenwald Machern

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Minihockeyturnier beim SV Tresenwald
Beim Mini-Hockeyturnier des SV Tresenwald Machern wird die Auszeichnung des "Goldenen Feldes" übergeben. © Verein
Anzeige

Große Freude bei den Macherner Hockeyspielern: Für Ihre gute Nachwuchs- und Breitensportarbeit wurde die Hockey-Abteilung des SV Tresenwald Machern vom Deutschen Hockeybund (DHB) mit dem „Goldenen Feld“ 2021 ausgezeichnet. Um dies angemessen zu würdigen, steigt am kommenden Samstag ein großes Sommerfest.

Machern. Diese Ehrung erhält jedes Jahr bundesweit genau ein Verein, welcher sich in besonderem Maße für die Förderung des Jugend- und Breitensports verdient gemacht hat. Abteilungsleiter Henry Knop ist stolz auf die tolle Arbeit seiner vielen Mitstreiter, welche als Übungsleiter, Schiedsrichter oder Organisatoren seit Jahren super Leistungen bringen.

Anzeige

Um diese Auszeichnung angemessen zu würdigen, steigt am kommenden Sonnabend – also pünktlich zum Beginn der Sommerferien – ein großes Hockey-Sommerfest im Sportpark Tresenwald. Eingeladen sind dazu ausdrücklich auch Nicht-Hockeyspieler. Dabei gibt es viele Attraktionen für Groß und Klein, sei es beim Schnupperhockey für Jedermann, bei der Mutprobe auf der Bullriding-Anlage oder auf der Hüpfburg. Außerdem gibt es eine Tombola, einen Hockeyartikel-Flohmarkt, Zuckerwatte und ganz viel Hockey – von den Kindergartenkindern bis zu den Senioren.

Im Rahmen dieses Sommerfestes (Dauer von 14 bis etwa 19 Uhr) wird gegen 15.30 Uhr die Übergabe des „Goldenen Feldes“ durch den Ehrenpräsidenten des Deutschen Hockeybundes, Herrn Stephan Abel, erfolgen. Die Hockey-Abteilung des SV Tresenwald freut sich auf möglichst viele Besucher des Hockeyfestes im Sportpark Tresenwald.