02. Dezember 2019 / 23:43 Uhr

Nach Zuschauer-Tritt gegen Spieler: Kommen jetzt härtere Strafen für Fußball-Rowdys?

Nach Zuschauer-Tritt gegen Spieler: Kommen jetzt härtere Strafen für Fußball-Rowdys?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Politiker fordern härtere Strafen und Stadionverbote für die Täter. 
Politiker fordern härtere Strafen und Stadionverbote für die Täter.  © dpa
Anzeige

Die Politik meldet sich zu Wort und fordert härtere Bestrafung der Täter.

Anzeige
Anzeige

Tumult beim Verbandsliga-Fußballspiel Eichholzer SV gegen 1. FC Phönix Lübeck II. Ein Zuschauer tritt auf einen Spieler ein. Der muss ins Krankenhaus. Politiker fordern jetzt härtere Strafen und Stadionverbote für Gewalttäter

https://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Gewalt-beim-Fussballspiel-Phoenix-Luebeck-Eichholz-Stadionverbote-gefordert

Mehr News aus der Region
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN