21. April 2022 / 12:17 Uhr

Nachfolger von Ralf Rangnick fix: Erik ten Hag wird neuer Trainer von Manchester United

Nachfolger von Ralf Rangnick fix: Erik ten Hag wird neuer Trainer von Manchester United

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Erik ten Hag wird neuer Trainer von Manchester United.
Erik ten Hag wird neuer Trainer von Manchester United. © Getty (Montage)
Anzeige

Manchester United hat die Trainer-Frage zur kommenden Saison geklärt. Wie der Premier-League-Klub am Donnerstag mitteilte, tritt Erik ten Hag die Nachfolge von Ralf Rangnick als Chefcoach an. Der 52-Jährige kommt vom niederländischen Top-Klub Ajax Amsterdam.

Manchester United hat einen neuen Trainer für die kommende Saison präsentiert. Erik ten Hag wird im Sommer die Nachfolge von Interimscoach Ralf Rangnick antreten. Das bestätigte der Premier-League-Klub am Donnerstag. Der Niederländer, der vom amtierenden niederländischen Meister Ajax Amsterdam auf die Insel kommt, erhält bei den "Red Devils" einen Vertrag bis 2025 mit der Option auf ein weiteres Jahr.

Anzeige

"In den vergangenen vier Jahren bei Ajax hat sich Erik als einer der aufregendsten und erfolgreichsten Trainer in Europa erwiesen, der für den attraktiven Offensivfußball seiner Mannschaft und sein Engagement für die Jugend bekannt ist", erklärte United-Direktor John Murtough in einer Mitteilung auf der Klub-Homepage.

Ten Hag verlässt Ajax Amsterdam damit nach viereinhalb Jahren. Neben dem 52 Jahre alten Niederländer soll laut einem ESPN-Bericht auch PSG-Trainer Mauricio Pochettino eine ernsthafte Option gewesen sein. Weil Pochettino allerdings in dieser Saison mit dem Pariser Starensemble nicht ohne Probleme geblieben ist und zudem aus seinem bis Sommer 2023 gültigen Vertrag ausgelöst werden müsste, habe man sich demnach für ten Hag entschieden. Der Niederländer sammelte mit Ajax einige Erfolge, wurde zwei Mal niederländischer Meister (2019, 2021), holte zwei Mal den niederländischen Pokal (2019, 2021) und erreichte 2019 mit seinem Team das Halbfinale der Champions League.