22. Oktober 2021 / 18:43 Uhr

Nächste Absage in der Brandenburgliga: Oranienburger FC gegen Miersdorf/Zeuthen fällt aus

Nächste Absage in der Brandenburgliga: Oranienburger FC gegen Miersdorf/Zeuthen fällt aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Genau, es ist die Orafol-Arena des Oranienburger FC. Zur Saisonhälfte lag die Mannschaft von Trainer Hans Oertwig auf dem sechsten Tabellenplatz. 
In der Orafol-Arena wird es am Wochenende keinen Fußball in der Brandenburgliga geben. © Kevin Päplow
Anzeige

Brandenburgliga: Die dritte Partie innerhalb von vier Tagen wird vom Verband abgesagt. Alle Spiele sind von positiven Coronafällen bei einer beteiligten Mannschaft betroffen.

Kurzfristig spielfrei hat am Wochenende Brandenburgligist Oranienburger FC Eintracht. Das geplante Heimspiel im Rahmen des 9. Spieltages am Sonnabend gegen den SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen fällt aufgrund von positiven Coronafällen beim Gegner aus. Die Absage wurde am Freitagabend bekanntgegeben.

Nach den Partien Union Klosterfelde gegen SV Altlüdersdorf sowie SV Zehdenick gegen Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf ist dies das dritte Match, das in der Woche abgesetzt wurde.