03. September 2019 / 14:24 Uhr

Nächste Hiobsbotschaft für den SV Babelsberg 03: Leonard Koch muss operiert werden

Nächste Hiobsbotschaft für den SV Babelsberg 03: Leonard Koch muss operiert werden

Mirko Jablonowski
Märkische Allgemeine Zeitung
Leonard Koch wird SVB-Trainer Marco Vorbeck wohl erst wieder in der Rückrunde zur Verfügung stehen.
Leonard Koch wird SVB-Trainer Marco Vorbeck wohl erst wieder in der Rückrunde zur Verfügung stehen. © Jan Kuppert
Anzeige

Regionalliga Nordost: Der 24-Jährige zog sich erneut eine Schulterverletzung zu und fällt wohl für den Rest der Hinrunde aus.

Anzeige
Anzeige

Die schlimmsten Befürchtungen sind eingetreten: Leonard Koch hat sich beim jüngsten Heimspiel des Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03 gegen den VfB Germania Halberstadt (1:1) die linke Schulter ausgekugelt, muss operiert werden und wird in der Hinrunde wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Der 24-Jährige stand bisher in allen sechs Punktspielen der laufenden Saison in der Startelf und gehört im Team von Trainer Marco Vorbeck zu den absoluten Leistungsträgern. Für Koch ist es bereits die zweite Operation an der linken Schulter.

In Bildern: SV Babelsberg 03 und Germania Halberstadt trennen sich 1:1.

Ugurtan Cepni (l.) im Kopfballduell mit Fabian Wenzel. Zur Galerie
Ugurtan Cepni (l.) im Kopfballduell mit Fabian Wenzel. © Jan Kuppert
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt