26. Juni 2021 / 13:16 Uhr

Nächster Neuzugang fix! Indians verpflichten Joe Kiss vom ESC Dresden

Nächster Neuzugang fix! Indians verpflichten Joe Kiss vom ESC Dresden

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Joe Kiss wechselt zur kommenden Saison zu den Hannover Indians.
Joe Kiss wechselt zur kommenden Saison zu den Hannover Indians. © imago images/Kessler-Sportfotografie
Anzeige

Der nächste Neuzugang der Hannover Indians ist in trockenen Tüchern: Joe Kiss wechselt zur neuen Saison an den Pferdeturm. Der Stürmer spielte zuletzt für den ESC Dresden in der DEL2 und soll in Hannover seinen nächsten Entwicklungsschritt machen.

Anzeige

Eishockey-Oberligist EC Hannover Indians hat einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Vom ESC Dresden aus der DEL 2 wechselt der 21-jährige Joe Kiss an den Pferdeturm.

Anzeige

"Da passt Joe prima rein"

„Wir bekommen einen sehr schnellen Spieler mit gutem Auge und Spielverständnis“, sagte Lenny Soccio. Das Ziel des Indians-Trainers in der neuen Saison: mehr Tempo in allen Blöcken aufs Eis zu bekommen. „Da passt Joe prima rein. Er hat sich bereits im Profibereich etabliert, jetzt muss er anfangen, Verantwortung zu übernehmen und den nächsten Entwicklungsschritt zu machen.“

Mehr Eishockey aus Hannover

Kontingentstelle besetzt

Erst kürzlich hatten die Indians die Verpflichtung zwei weiterer Stürmer bekannt gegeben. Von den Löwen Frankfurt wechselt Mike Mieszkowski zur kommenden Saison an den Pferdeturm, Kyle Gibbons besetzt die offene Kontingentstelle im Kader des ECH - der US-Amerikaner kommt von den Starbulls Rosenheim.