30. Mai 2020 / 07:14 Uhr

Bericht: NBA plant Neustart für 31. Juli - Playoffs, Gruppenphase oder Turniermodus

Bericht: NBA plant Neustart für 31. Juli - Playoffs, Gruppenphase oder Turniermodus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
LeBron James (links) könnte bald mit den LA Lakers wieder in die Saison starten.
LeBron James (links) könnte bald mit den LA Lakers wieder in die Saison starten. © Getty Images
Anzeige

Vier verschiedene Szenarien über die Fortsetzung der Saison werden offenbar aktuell in der NBA diskutiert. Die Verantwortlichen sollen sich bereits auf eine restliche Spielzeit in Disney World in Orlando geeinigt haben.

Anzeige
Anzeige

Die NBA plant den Neustart nach der Corona-Pandemie einem Bericht zufolge für den 31. Juli. Dies sei der Zieltermin für die Fortsetzung der Saison mit vier verschiedenen Szenarien, teilte NBA-Commissioner Adam Silver den Klub-Besitzern am Freitag auf einer Telefonkonferenz mit, wie das Portal The Athletic berichtete. Die Saison in der Basketball-Profiliga war am 11. März aufgrund der Coronavirus-Krise ausgesetzt worden.

Mehr vom SPORTBUZZER

Nach dem Bericht von The Athletic gebe es vier Zeitplan-Optionen für eine Fortsetzung der Saison - mit 16 bis zu allen 30 Teams. Die erste Variante sehe direkte Playoffs mit 16 Mannschaften vor; eine andere würde 20 Teams in einer Gruppenphase umfassen, um Playoff-Teilnehmer und Ansetzungen zu bestimmen. Szenario drei: 22 Teams spielen im Turniermodus um die entscheidenden Finalplätze. Bei der vierten Option würden alle 30 NBA-Klubs nach einem abgestimmten Zeitplan zunächst 72 Spiele und danach ein sogenanntes Play-in-Turnier absolvieren.

Das sind die deutschen Spieler in der NBA-Saison 2019/20

Daniel Theis
 (von links), Dennis Schröder und Maximilian Kleber spielen in der NBA. Zur Galerie
Daniel Theis (von links), Dennis Schröder und Maximilian Kleber spielen in der NBA. © Imago Images

Wie The Athletic schon vor einer Woche berichtet hatte, soll die restliche NBA-Spielzeit in Disney World in Orlando ausgetragen werden. Das Walt Disney World Resort ist mit einer Gesamtfläche von 15 000 Hektar einer der größten Freizeitpark-Komplexe der Welt.