10. November 2021 / 09:31 Uhr

Neuzugang mitten in der Saison: SG Sarau/Bosau begrüßt Max Golovcanski

Neuzugang mitten in der Saison: SG Sarau/Bosau begrüßt Max Golovcanski

Max Lübeck
Lübecker Nachrichten
Max Golovcanski spielt ab sofort für die SG Sarau-Bosau
Max Golovcanski spielt ab sofort für die SG Sarau-Bosau © Foto: SG Sarau/Bosau/Facebook/hfr
Anzeige

Der junge Offensivspieler legte zuletzt eine anderthalbjährige Fußballpause ein - nun will er beim Verbandsligisten durchstarten

Die SG Sarau/Bosau präsentiert inmitten der laufenden Saison 2021/22 einen Neuzugang! Max Golovcanski spielt ab sofort für den Verbandsligisten. Der junge Offensivspieler legte zuletzt einen anderthalbjährige Fußballpause ein - nun will er den Verbandsligisten mit seinen Qualitäten bereichern.

Anzeige

SG-Trainer Robertino Borja: "Er überzeugt mit seiner starken Technik und seiner Schnelligkeit!"

Bereits im jüngsten Ligaspiel gegen den SC Rapid Lübeck (0:3) wurde Golovcanski in der 22. Minute für Philipp Truschkowski eingewechselt. In der Jugend spielte der SG-Neuzugang viele Jahre lang bei Eutin 08, im Seniorenbereich war er zuletzt für den BSG Eutin aktiv. "Mit Max haben wir einen talentierten Spieler dazugewonnen. Er überzeugt mit seiner starken Technik und seiner Schnelligkeit. Nun muss er natürlich erst einmal aufgrund seiner längeren Fußball-Pause, die auch mit der Corona-Pandemie zu tun hatte, richtig fit werden", erklärt SG-Trainer Robertino Borja gegenüber dem LN-Sportbuzzer.

SG Sarau/Bosau am Wochenende bei der SVG Pönitz gefordert

Und weiter: "Wir freuen uns, dass Max zu uns gestoßen ist und hoffen zudem, dass unsere zahlreichen verletzten Spieler bald wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können." Das nächste Ligaspiel bestreitet die SG Sarau/Bosau am kommenden Samstag um 16 Uhr bei der SVG Pönitz.