10. Januar 2018 / 07:00 Uhr

NFL Super Bowl: Alle Gewinner der Geschichte seit 1967 im Überblick

NFL Super Bowl: Alle Gewinner der Geschichte seit 1967 im Überblick

Sebastian Harfst
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Tom Brady von den New England Patriots gilt als einer der besten Football-Spieler der Geschichte. 2017 gewann er seinen fünften Super Bowl. Wir zeigen euch alle Sieger der begehrten Vince Lombardi Trophy in der Übersicht.
Tom Brady von den New England Patriots gilt als einer der besten Football-Spieler der Geschichte. 2017 gewann er seinen fünften Super Bowl. Wir zeigen euch alle Sieger der begehrten Vince Lombardi Trophy in der Übersicht. © imago/dpa/Montage
Anzeige

Der Super Bowl ist Kult. Einmal im Jahr treffen sich Sportbegeisterte auf der ganzen Welt, um eine gigantische Football-Party zu starten. Wir blicken auf die 51 Sieger der Super-Bowl-Geschichte zurück. Hier sind alle NFL-Sieger im Überblick.

Jedes Jahr am ersten Sonntag im Februar blickt die Welt nach Amerika. Der Super Bowl hat sich längst zum Kult-Event entwickelt, zu einem der wenigen festen Pflichttermine des Sportjahres. Überall treffen sich Menschen, um bei amerikanischem Bier, Chicken Wings, Burgern und Co. eine Mega-Party im US-Stil zu feiern. Bereits 51-mal wurde das Finale der US-amerikanischen National Football League (NFL) bereits ausgetragen.

Anzeige

Die NFL-Champions: Alle Super-Bowl-Sieger seit 1967 in der Übersicht

Super Bowl I (1967): Die Green Bay Packers schlagen die Kansas City Chiefs in Los Angeles mit 35:10. Packers-Quarterback Bart Starr (Bild) wird als MVP ausgezeichnet. In der Halbzeitpause tritt Dixieland-Trompeter Al Hirt auf. Zur Galerie
Super Bowl I (1967): Die Green Bay Packers schlagen die Kansas City Chiefs in Los Angeles mit 35:10. Packers-Quarterback Bart Starr (Bild) wird als MVP ausgezeichnet. In der Halbzeitpause tritt Dixieland-Trompeter Al Hirt auf. ©

Wer hat den Super Bowl gewonnen? Wer war am häufigsten NFL-Meister? Und wie lief das sensationelle Endspiel zwischen den Atlanta Falcons und New England Patriots im vergangenen Jahr ab? Fragen, die wir euch nur zu gern beantworten. Wir zeigen euch alle Meister der NFL, also sämtliche 51 Sieger des Super Bowls in einer eigens zusammengestellten Bildergalerie. Hier unser großer Überblick über alle Sieger.

Super Bowl: Die Rekordsieger

Es lohnt sich, tief in die Historie des Super Bowls einzutauchen. Dieser packende US-Sport schafft es Jahr für Jahr, sein Publikum mit Emotionen und Überraschungen abzuholen. Erinnern wir uns doch nur an das vergangene NFL-Finale, als die New England Patriots eine historische Aufholjagd hinlegten. Quarterback Tom Brady führte sein Team nach einem 25-Punkte-Rückstand noch zu einem Sieg nach Verlängerung. Dieses Endspiel ging als erster Overtime-Super-Bowl in die Geschichte ein.

Apropos Geschichte: Die folgenden Facts muss jeder Super-Bowl-Zuschauer kennen! Mit sechs Erfolgen sind die Pittsburgh Steelers vor den New England Patriots, San Francisco 49ers und Dallas Cowboys (je fünf Titel) das erfolgreichste NFL-Team. Die erfolgreichsten Spieler sind Tom Brady und Charles Haley mit je fünf Siegen. Getoppt werden diese Zahlen nur noch von Head-Coach Bill Belichick, der die begehrte Trophäe siebenmal (zweimal mit den New York Giants und fünfmal mit den Patriots) in die Höhe stemmen durfte.

Mehr zum American Football

Sport trifft Musik: Halbzeitshows sorgen für Stimmung und Skandale

Neben den packenden Final-Duellen sorgen auch die legendären Halbzeitshows weltweit für Aufsehen. Unvergessen bleibt der sogenannte Nipplegate-Skandal 2004, als Justin Timberlake die Brust von Janet Jackson entblößte. Ob Lady Gaga, Coldplay, Katy Perry, Bruno Mars, Beyoncé, The Black Eyed Peas oder Red Hot Chili Peppers: Alleine in diesem Jahrzehnt heizte das Who is Who der Musik-Szene dem weltweiten Publikum ein.