09. Juni 2021 / 15:40 Uhr

NFV-Kreis Göttingen-Osterode hat zwei Angebote für C-Trainer

NFV-Kreis Göttingen-Osterode hat zwei Angebote für C-Trainer

Kathrin Lienig
Göttinger Tageblatt
Gut vorbereitet in die Saison: Interessierte können sich zum C-Trainer ausbilden lassen.
Gut vorbereitet in die Saison: Interessierte können sich zum C-Trainer ausbilden lassen. © imago
Anzeige

Der NFV-Kreis Göttingen-Osterode macht Lehrgangsangebote: Für angehende Fußball-C-Trainer könnten diese – einer sogar mit großem Praxisanteil – interessant sein.

Anzeige

Der NFV-Kreis Göttingen-Osterode bietet in den kommenden Wochen zwei Trainer-C-Maßnahmen an: Beim Basis-Lehrgang, der Voraussetzung für den Erwerb der Trainer C-Lizenz ist, handelt es sich um einen „Blended-Learning-Kurs“. Die Inhalte werden überwiegend online vermittelt, es gibt maximal eine Präsenzveranstaltung.

Anzeige
Mehr vom Sport in der Region

Außerdem wird nach vielen Jahren wieder ein Kurs Trainer-C-Erwachsene angeboten. Dieser läuft über 40 Lerneinheiten zum überwiegenden Teil praktisch Freitagabend/Sonnabendvormittag. Lehrgangsort wird voraussichtlich der Sportplatz in Lenglern sein. Der Kurs ist als Trainer-Fortbildung geeignet und läuft als „Pilotprojekt“ in Absprache mit dem NFV. Er könnte auch für Inhaber der Trainer-C-Lizenz als „Aufbaukurs“ interessant sein.

Anmeldung für beide Kurse unter nfv.de/Qualifizierung/Trainer C/Terminierung und Anmeldung/Veranstaltungen im Kreis. Nähere Informationen erteilt Thomas Hellmich (Tel. 0171-7210854).