12. August 2019 / 11:27 Uhr

Nico Landfester folgt beim VfL Bückeburg auf Leon Großkelwing

Nico Landfester folgt beim VfL Bückeburg auf Leon Großkelwing

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wechsel_FSJ1
Der 2. Vorsitzender Falko Rohrbach (von links nach rechts), Projektbeauftragter Jugend Wolfgang Keusch, Leon Großkelwing und Nico Landfester. © pr.
Anzeige

Ein Jahr hat Leon Großkelwing beim VfL Bückeburg seinen Bundesfreiwilligendienst absolviert. Nun hat er das Zepter an Nico Landfester übergeben.

Anzeige
Anzeige

Großkelwing war der erste FSJ´ler der Fußballabteilung des VfL Bückeburg. Sein Nachfolger wird nun Nico Lanfester - ebenfalls Herrenspieler des VfL Bückeburg. Die Vorstandsmitglieder überreichten dem Torwart als Dank für seine Arbeit ein Trikot des Hamburger SV - die Unterschrift von Neu-Coach Dieter Hecking durfte dabei natürlich nicht fehlen. Großkelwing hat nun eine Ausbildung begonnen und bleibt dem VfL als Spieler und Betreuer erhalten. Alles andere wäre auch ungewöhnlich, schließlich spielt der HSV-Fan schon sein gesamtes Leben bei den Bückeburgern.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt