20. Oktober 2019 / 10:26 Uhr

Schock-Diagnose für Bayern-Star Niklas Süle bestätigt: Kreuzbandriss bei Nationalspieler

Schock-Diagnose für Bayern-Star Niklas Süle bestätigt: Kreuzbandriss bei Nationalspieler

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Schon bei der Auswechslung hat Niklas Süle vom FC Bayern offenbar eine schlimme Verletzung geahnt. 
Schon bei der Auswechslung hat Niklas Süle vom FC Bayern offenbar eine schlimme Verletzung geahnt.  © imago images/Eibner
Anzeige

Abwehrspieler Niklas Süle hat sich im Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg einen Kreuzbandriss zugezogen. Die Diagnose wurde nach weiteren Untersuchungen am Sonntagmorgen bekanntgegeben. Der Verteidiger des FC Bayern wird damit auch der Nationalmannschaft lange fehlen. 

Anzeige
Anzeige

Bittere Diagnose für Niklas Süle: Der Verteidiger des FC Bayern München hat sich beim 2:2 gegen den FC Augsburg am Samstag einen Kreuzbandriss zugezogen. Das gab die medizinische Abteilung des deutschen Rekordmeisters am Sonntagvormittag bekannt. Im schlimmsten Fall droht dem 24-Jährigen damit sogar das Saisonaus. Auch für die deutsche Nationalmannschaft ist der Innenverteidiger damit für mehrere Monate keine Option mehr.

Der Kreuzbandriss des Verteidigers wurde laut Bayern-Mitteilung bei einer "eingehenden Untersuchung durch Vereinsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt" diagnostiziert. Demnach werde Süle noch am Sonntag operiert.

Der FC Bayern in Noten: Die Einzelkritik zum Unentschieden beim FC Augsburg

Der FC Bayern hat beim FC Augsburg den Sieg in letzter Minute vergeben und nur 2:2-Unentschieden gespielt. Für den <b>SPORT</b>BUZZER hat Patrick Strasser die Bayern-Stars in Noten bewertet - klickt euch durch! Zur Galerie
Der FC Bayern hat beim FC Augsburg den Sieg in letzter Minute vergeben und nur 2:2-Unentschieden gespielt. Für den SPORTBUZZER hat Patrick Strasser die Bayern-Stars in Noten bewertet - klickt euch durch! ©
Anzeige

Süle hatte sich bereits in der neunten Minute nach einem Zweikampf mit Augsburgs Stürmer Florian Niederlechner in die linke Kniekehle gegriffen und war mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen geblieben. Der 1,95-Meter-Hüne wurde anschließend minutenlang behandelt, bevor er - gestützt von Betreuern - aus eigenen Kräften vom Platz humpeln konnte. FCB-Trainer Niko Kovac brachte für den DFB-Star den zuletzt ebenfalls angeschlagenen David Alaba ins Spiel. Lucas Hernandez rückte für Süle ins Abwehrzentrum.

Niklas Süle erlitt bereits 2014 einen Kreuzbandriss im linken Knie

Für Süle, der in der Bayern-Kabine weiter behandelt wurde, ist es bereits die zweite schwere Verletzung am linken Knie. Bereits im Dezember 2014 hatte der gebürtige Frankfurter sich beim Spiel seines Ex-Vereins TSG Hoffenheim gegen die Eintracht einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Der damals 19-Jährige verpasste die gesamte Rückrunde und kehrte erst zur Vorbereitung auf die Saison 2015/16 zurück ins Hoffenheimer Aufgebot.

Mehr zum FC Bayern

In der deutschen Nationalmannschaft wird die personelle Situation im Abwehrzentrum damit immer prekärer. Süle war als Leistungsträger und Abwehrchef gesetzt. Zuletzt musste aufgrund zahlreicher Ausfälle sogar Emre Can als Innenverteidiger aushelfen. Weitere Optionen wie Jonathan Tah oder Chelseas Antonio Rüdiger konnten bislang nicht konstant im Trikot der Nationalmannschaft überzeugen.

Der Ausfall von Süle dürfte nun die Stimmen, die ein Comeback von Dortmunds Mats Hummels fordern, lauter werden lassen. Zumal der 24-Jährige im schlimmsten Fall auch die im Juni 2020 beginnende Europameisterschaft verpassen könnte.

FC Bayern gegen FC Augsburg in letzter Sekunde Remis
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN