19. Juni 2018 / 12:47 Uhr

Niko Gießelmann macht Godshorns Talente glücklich

Niko Gießelmann macht Godshorns Talente glücklich

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA © Matthias Gerth
Anzeige

Ex-96-Profi Niko Gießelmann auf Heimatbesuch: Der Bundesliga-Profi schaut erst bei der F-Jugend vom TSV Godshorn und dann bei seiner Oma vorbei.

Das war mal eine große Überraschung für die F-Junioren des TSV Godshorn. Eigentlich war ein Training wie jedes andere angesetzt. ganz erstaunt, wer da zu ihrem Training auf einmal auf dem Spielfeld stand.Es war der Bundesligaprofi Niko Gießelmann, der aktuell beim Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in der Fußball-Bundesliga spielt.

Niko Gießelmann, der selbst einst in Godshorn wohnte und von 1995 bis 2005 in der TSV-Jugend spielte, überraschte die Mini-Kicker bei deren Übungseinheit. Und weil Fußballer ja nicht ohne Fußball können, schnappte sich der Profi ein rundes Leder und kickte kurzerhand mit - für die Kleinen ein großer Tag. Nach dem Training gabs wie im echten Leben eine Mini-Pressekonferenz.

Mehr zum Fußball in der Region Hannover

Die lustigste Frage kam zum Schluss. Ein Talent fragte, was er jetzt nach der Einheit vorhabe. "Ich gehe jetzt zu meiner Oma lecker essen", sagte Gießelmann. Die 1. F-Junioren haben sich bei Niko für das tolle Training bedankt und wünschten ihm einen guten Start für die kommende Bundesligasaison.