27. Januar 2022 / 18:19 Uhr

Saison in der Oberliga Nord endet spätestens nach 33 statt 38 Spieltagen

Saison in der Oberliga Nord endet spätestens nach 33 statt 38 Spieltagen

Mirko Jablonowski
Märkische Allgemeine Zeitung
Offiziell: Die Spielzeit 2020/21 der Regionalliga Nordost und der beiden Oberligen im NOFV sind beendet.
Der Nordostdeutsche Fußball-Verband hofft, dass es in seinen Ligen anch zwei Spielzeiten wieder zu einer Wertung mit Auf- und Absteigern kommt. © imago images/Future Image
Anzeige

NOFV-Oberliga Nord: Bevor am Wochenende die ersten drei Nachholspiele angesetzt sind, steht fest, dass die Saison 2021/22 nicht komplett ausgespielt wird.

Planmäßig soll das Punktspieljahr 2022 in der Fußball-Oberliga Nord am Wochenende mit drei Nachholspielen starten. So sollte der Rostocker FC am Samstag ab 13 Uhr Gastgeber für den Ludwigsfelder FC sein, während eine halbe Stunde später das Duell zwischen dem Brandenburger SC Süd 05 und dem FC Mecklenburg Schwerin angesetzt ist. Die Partie in der Hansestadt wurde am Donnerstagabend bereits abgesetzt. Am Sonntag (13 Uhr) empfängt zudem der Charlottenburger FC Hertha 06 den Torgelower FC Greif.

Anzeige

Bevor die ersten Oberligaspiele des Jahres absolviert werden, steht fest, dass die Saison spätestens nach dem 33. und nicht wie geplant dem 38. Spieltag beendet wird. Der Nordostdeutsche Fußballverband hat die letzten fünf Spieltage der Saison mit Blick auf die Unwägbarkeiten im Zuge der Coronapandemie bereits abgesetzt. Das bestätigte Staffelleiter Ulf Kuchel auf SPORTBUZZER-Nachfrage.

In Bildern: Das sind die Top-Torschützen der Oberliga Nord.

Das sind die Top-Torschützen der Oberliga Nord. Zur Galerie
Das sind die Top-Torschützen der Oberliga Nord. ©

Für den Brandenburger SC Süd 05 fallen damit zum Beispiel die Heimspiele gegen den CFC Hertha 06 und die TSG Neustrelitz ebenso aus wie die Begegnungen beim Greifswalder FC und dem Torgelower FC Greif. Am 38. Spieltag hätte Süd spielfrei, die Saison soll nach Anwendung der Quotientenregelung gewertet werden, wenn zum Zeitpunkt der Beendigung nicht alle Teams die gleiche Anzahl an Spielen absolviert haben.  Das Zwischenziel bleibt laut NOFV vorerst weiterhin, dass mindestens 75 Prozent der Mannschaften mindestens 50 Prozent der zu Saisonbeginn vorgesehenen Spiele austragen, um eine Wertung zu erreichen.

[Anzeige] Erlebe das Deutschland-Spiel gegen Costa Rica live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.