24. Januar 2020 / 07:42 Uhr

Nordsachsenligisten beginnen Testphase - Die Termine im Überblick

Nordsachsenligisten beginnen Testphase - Die Termine im Überblick

Johannes David
Leipziger Volkszeitung
Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild
Anzeige

Bad Düben testet gleich zweimal gegen das Landesklasse-Team von Rotation Leipzig. Wir haben die Vorbereitungspläne zusammengestragen.

Anzeige
Anzeige

Genug geruht, am Wochenende beginnen die ersten Fußball-Nordsachsenligisten ihre winterliche Testspielphase. Wir haben die Vorbereitungsspiele der hiesigen Mannschaften in der Winterpause zusammen getragen. Um Fragen vorzugreifen: Es handelt sich nicht um einen Druckfehler, der FV Bad Düben testet tatsächlich zweimal gegen Landesklasse-Team Rotation Leipzig.

Die simple Begründung liefert Trainer Norbert Franke: „Es ist schwierig, attraktive Gegner zu bekommen, deswegen sind wir auf den Vorschlag von Rotation gerne eingegangen. Gegen solch eine Mannschaft zu spielen, spornt die Jungs natürlich an.“

Man kann die Testphase eben auch mit einem echten Härte-Test beginnen. Die Konkurrenz dagegen tastet sich lieber etwas vorsichtiger heran. Zschortau startet gegen Stadtligist Panitzsch/Borsdorf, Schenkenberg beim SV Brehmer Leipzig (Stadtklasse). Zwochau, Krostitz II, Naundorf und Doberschütz-Mockrehna schwingen das Freundschaftsspiel-Bein derweil erst ab nächster Woche.

SG Zschortau (2.)

  • 26. Januar, 13 Uhr: SG Zschortau – SV Panitzsch/Borsdorf
  • 2. Februar, 14 Uhr: SG Zschortau – SV Leipzig-Thekla
  • 9. Februar: SV Bölitz-Ehrenberg – SG Zschortau
  • 16. Februar, 12 Uhr: Rotation Leipzig II – SG Zschortau
  • 23. Februar, 13 Uhr: FC Eilenburg II – SG Zschortau.

Concordia Schenkenberg (3.)

  • 25. Januar, 14 Uhr: SV Brehmer Leipzig – Concordia Schenkenberg
  • 2. Februar, 14 Uhr: SV Lindenau – Concordia Schenkenberg
  • 8. Februar, 11.30 Uhr: Concordia Schenkenberg – FSV Krostitz (in Delitzsch)
  • 15. Februar, 16 Uhr: Concordia Schenkenberg – ESV Delitzsch II (in Delitzsch)
  • 22. Februar, 11.30 Uhr: Concordia Schenkenberg – SSV Landsberg (in Delitzsch)
  • 29. Februar, 11.30 Uhr: Concordia Schenkenberg – SV Spröda (in Delitzsch).

FV Bad Düben (4.)

  • 25. Januar, 13 Uhr: Rotation Leipzig – FV Bad Düben
  • 2. Februar, 13 Uhr: FV Bad Düben – TuS Leutzsch
  • 5. Februar, 19 Uhr ESV Delitzsch – FV Bad Düben
  • 8. Februar, 14 Uhr: Eintracht Elster – FV Bad Düben
  • 16. Februar, 14 Uhr: Rotation Leipzig – FV Bad Düben.
Mehr zum Fußball in Nordsachsen

SV Zwochau (9.)

  • 2. Februar Uhr: SV Zwochau – SSV Kulkwitz
  • 8. Februar, 17 Uhr: SC Syrau – SV Zwochau
  • 22. Februar: SV Zwochau – SpG Kursdorf/Radefeld II
  • 29. Februar: SV Zwochau – FSV Glesien.

FSV Krostitz II (11.)

  1. Februar, 12 Uhr: 1. FC Zeitz II – FSV Krostitz II
  • 8. Februar: SV Spröda – FSV Krostitz II
  • 16. Februar: Blau-Weiß Brehna – FSV Krostitz II
  • 22. Februar, 14 Uhr: SG Lausen – FSV Krostitz II.

SV Naundorf (12.)

  1. Februar, 14 Uhr: SV Tresenwald Machern – SV Naundorf
  • 8. Februar, 14 Uhr: Blau-Weiß Bad Kösen – SV Naundorf
  • 16. Februar, 14 Uhr: SV Naundorf – Olympia Leipzig
  • 22. Februar, 10.30 Uhr: FC Eilenburg (A-Junioren) – SV Naundorf
  1. März, 14 Uhr: ESV Delitzsch II – SV Naundorf.

Doberschütz-Mockrehna (13.)

  • 8. Februar: Doberschütz-Mockrehna – FSV Beilrode
  • 15. Februar, 14 Uhr: SV Tresenwald Machern – Doberschütz-Mockrehna
  • 22. Februar: Doberschütz-Mockrehna – SpG Strelln/Schöna/Röcknitz
  • 29. Februar: Dommitzscher SV – Doberschütz-Mockrehna.

*Platzierung nach der Hinrunde

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt