14. Januar 2019 / 17:34 Uhr

Northerndarts.de-Turnier: Kartenverkauf beginnt

Northerndarts.de-Turnier: Kartenverkauf beginnt

Horst Schreiber/PM
Ostsee-Zeitung
Darts in Stralsund: Das northerndarts.de-Turnier steigt am 2. Feburar 2019, Karten gibt’s ab 21. Januar.
Darts in Stralsund: Das northerndarts.de-Turnier steigt am 2. Feburar 2019, Karten gibt’s ab 21. Januar. © Olaf Malzahn
Anzeige

Beim Premieren-Event in Stralsund steigt Suljovic-Sponsor ein. Ticketverkauf startet am 21. Januar.

Anzeige
Anzeige

Stralsund. Nur noch wenige Tage, dann steigt das northerndarts.de-Turnier 2019 im Stralsunder Younior Hotel. Die Starterliste war kurz nach Anmeldestart im Oktober restlos ausgebucht. Die Organisatoren sind bereit für das Turnier, haben am vergangenen Wochenende den Wettkampfsaal hergerichtet. Zudem kann Roland Arnold einen prominenten Unterstützer verkünden. Embassy-sports.com steigt in das northerndarts.de-Turnier ein. Der Inhaber der Marke Bull’s sponsert unter anderem den österreichischen Darts-Profi Mensur Suljovic. „Wir haben den Chef Herrmann Stiens angeschrieben und gezeigt, was hier los sein wird. Da war er sofort begeistert“, erzählt Arnold, der weiterhin auf der Suche nach Unterstützung ist: „Wir suchen immer noch Sponsoren für das Event, können attraktive Werbeflächen bieten.“

Nun beginnt der Kartenvorverkauf für das mit Spannung erwartete Event. Eintrittskarten können vom 21. bis 25. Januar jeweils von 10 bis 15 Uhr an der Rezeption des Younior-Hotels in Stralsund für 5 Euro pro Karte erworben werden. Da nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung steht, werden nur zwei Tickets pro Person verkauft. Sollten Restkarten bleiben, gehen diese in den Tagesverkauf am Veranstaltungstag. Spieler und Wartelistenplätze erhalten eine Kartenreservierung von je zwei Karten, die sie bei der Registrierung am Veranstaltungstag erhalten.

Premiere: Darts-Hype in Stralsund

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt