12. September 2019 / 09:59 Uhr

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Das sind die Zweitrunden-Partien

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Das sind die Zweitrunden-Partien

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Mike Schläger, Vorsitzender des Fußballkreises Prignitz/Ruppin, lost die Achtelfinal-Partien aus.
Mike Schläger, Vorsitzender des Fußballkreises Prignitz/Ruppin, lost die Achtelfinal-Partien aus. © Dirk Becker
Anzeige

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Gespielt wird rund um das Wochenende vom 11. bis 13. Oktober.

Anzeige
Anzeige

Noch 16 Teams spielen um den Sieg im oberen Kreispokal Prignitz/Ruppin und den Einzug in den Landespokal 2020/21 mit. Am souveränsten erledigten Eintracht Alt Ruppin (7:0 bei Garz-Hoppenrade) und Eiche Weisen (6:1 beim SV Demerthin) ihre Aufgaben. Erst im Elfmeterschießen setzte sich der MSV Neuruppin II (7:6 gegen Veritas Wittenberge) durch. Die Zweitrunden-Partien werden am 13. Oktober um 14 Uhr stattfinden, ausgelost wurden die Partien in Neuruppin.

Die Zweitrunden-Partien im Überblick:

Herzberger SV - Stahl Wittstock

SV Eiche Weisen - Schwarz-Weiß Zaatzke

SV Blumenthal/Grabow - Meyenburger SV Wacker

SG Sieversdorf - Blau-Weiß Wusterhausen

TSV Wustrau - MSV Neuruppin II

Pankower SV Rot-Weiß/Union Neuruppin - SV 90 Fehrbellin

Hertha Karstädt - Eintracht Alt Ruppin

Rot-Weiß Kyritz - Langener SV

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt