12. September 2019 / 09:59 Uhr

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Das sind die Zweitrunden-Partien

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Das sind die Zweitrunden-Partien

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Mike Schläger, Vorsitzender des Fußballkreises Prignitz/Ruppin, lost die Achtelfinal-Partien aus.
Mike Schläger, Vorsitzender des Fußballkreises Prignitz/Ruppin, lost die Achtelfinal-Partien aus. © Dirk Becker
Anzeige

Oberer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Gespielt wird rund um das Wochenende vom 11. bis 13. Oktober.

Anzeige
Anzeige

Noch 16 Teams spielen um den Sieg im oberen Kreispokal Prignitz/Ruppin und den Einzug in den Landespokal 2020/21 mit. Am souveränsten erledigten Eintracht Alt Ruppin (7:0 bei Garz-Hoppenrade) und Eiche Weisen (6:1 beim SV Demerthin) ihre Aufgaben. Erst im Elfmeterschießen setzte sich der MSV Neuruppin II (7:6 gegen Veritas Wittenberge) durch. Die Zweitrunden-Partien werden am 13. Oktober um 14 Uhr stattfinden, ausgelost wurden die Partien in Neuruppin.

Die Zweitrunden-Partien im Überblick:

Herzberger SV - Stahl Wittstock

SV Eiche Weisen - Schwarz-Weiß Zaatzke

SV Blumenthal/Grabow - Meyenburger SV Wacker

SG Sieversdorf - Blau-Weiß Wusterhausen

TSV Wustrau - MSV Neuruppin II

Pankower SV Rot-Weiß/Union Neuruppin - SV 90 Fehrbellin

Hertha Karstädt - Eintracht Alt Ruppin

Rot-Weiß Kyritz - Langener SV

Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN