08. Juni 2021 / 19:22 Uhr

Offiziell: SV Darmstadt 98 findet Anfang-Nachfolger - Lieberknecht übernimmt Lilien

Offiziell: SV Darmstadt 98 findet Anfang-Nachfolger - Lieberknecht übernimmt Lilien

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Torsten Lieberknecht wird der neue Trainer von Darmstadt 98.
Torsten Lieberknecht wird der neue Trainer von Darmstadt 98. © IMAGO/foto2press
Anzeige

Jetzt ist es fix: Die vakante Trainerposition beim SV Darmstadt 98 übernimmt der ehemalige Braunschweig-Trainer Torsten Lieberknecht. Markus Anfang hatte den Zweitligisten für den Job bei Liga-Konkurrent Werder Bremen verlassen.

Anzeige

Der neue Trainer des SV Darmstadt 98 steht fest. Torsten Lieberknecht löst damit Markus Anfang ab, der in der vergangenen Woche als neuer Trainer des Bundesliga-Absteigers Werder Bremen vorgestellt wurde. Der 47-Jährige erhält beim Zweitligisten einen Vertrag bis Sommer 2023. Zuvor hatte der Kicker über die Personalie berichtet.

Anzeige

"Ich habe schnell festgestellt, dass meine Ansätze und Vorstellungen mit denen des Vereins übereinstimmen", sagte der frühere Braunschweiger in einer offiziellen Stellungnahme des Vereins. "Mit den Ideen und Plänen, die Darmstadt sowohl auf als auch neben dem Platz verfolgt, kann ich mich zu einhundert Prozent identifizieren."

Lieberknecht war zehn Jahre Braunschweig-Trainer

Für Lieberknecht ist es erst die dritte Trainerstation im deutschen Profifußball. Nach zehn Jahren bei Eintracht Braunschweig, die er aus der 3. in die 1. Liga geführt hatte, übernahm der 47-Jährige im Oktober 2018 den MSV Duisburg, für den er bis November 2020 verantwortlich zeichnete. Nach einem verkorksten Saisonstart mit nur zwei Siegen aus den ersten neun Drittligaspielen war er von den Westdeutschen beurlaubt worden.