23. Juni 2022 / 14:30 Uhr

Offiziell: TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Innenverteidiger Ermin Bicakcic

Offiziell: TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Innenverteidiger Ermin Bicakcic

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Ermin Bicakcic verlängerte seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim.
Ermin Bicakcic verlängerte seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim. © IMAGO/Laci Perenyi (Montage)
Anzeige

Die TSG Hoffenheim hat den Vertrag mit Verteidiger Ermin Bicakcic verlängert. Das teilten die Kraichgauer am Donnerstag mit. Der neue Kontrakt des 32-Jährigen ist bis 2023 gültig.

Ermin Bicakcic bleibt beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim. Der Innenverteidiger stimmte einer Vertragsverlängerung um ein Jahr zu, wie der Klub am Donnerstag bekanntgab. Der 32-Jährige kämpfte sich nach einem Kreuzbandriss im September 2020 zurück und feierte am letzten Spieltag der Vorsaison sein Comeback.

Anzeige

"Wenn man das Fußballgeschäft anschaut, ist es nicht üblich, dass ein Spieler so lange bei einem Verein ist, wie es bei mir der Fall ist", sagte Bicakcic, der seit 2014 für Hoffenheim spielt und damit der dienstälteste Profi der Kraichgauer ist. "Es ist auf jeden Fall eine besondere Verbindung."

Bicakcic kam im Sommer 2014 für eine Ablöse in Höhe von 400.000 Euro von Eintracht Braunschweig nach Hoffenheim. Seither absolvierte der Defensivspieler 138 Pflichtspiele für die TSG, in denen ihm sieben Tore und fünf Vorlagen gelangen.