08. April 2021 / 14:15 Uhr

Ohne Weydandt und Kaiser: So würdet ihr Hannover 96 gegen die Würzburger Kickers aufstellen

Ohne Weydandt und Kaiser: So würdet ihr Hannover 96 gegen die Würzburger Kickers aufstellen

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Die SPORTBUZZER-User würden in der 96-Aufstellung auf Hendrik Weydandt und Kapitän Dominik Kaiser verzichten.
Die SPORTBUZZER-User würden in der 96-Aufstellung auf Hendrik Weydandt und Kapitän Dominik Kaiser verzichten. © Swen Pförtner/dpa
Anzeige

Hendrik Weydandt ist nach seinem kurzfristigen Ausfall vor dem HSV-Spiel wieder "voll einsatzfähig". Dennoch wollen die SPORTBUZZER-User den 96-Stürmer nicht in der ersten Elf gegen die Würzburger Kickers (18.30 Uhr) sehen. Dafür soll ein anderer Spieler sein Startelf-Comeback geben.

Anzeige

Hannover 96 hat am Donnerstag (18.30 Uhr) die Würzburger Kickers zu Gast in der HDI-Arena. Hendrik Weydandt, der vor dem Spiel gegen den Hamburger SV noch kurzfristig ausfiel, ist wieder "voll einsatzfähig", erklärte 96-Trainer Kenan Kocak am Mittwoch. Dennoch würden die SPORTBUZZER-User ihn nicht neben Marvin Ducksch in der Sturmspitze von Beginn an bringen.

Anzeige

Sein Startelf-Comeback soll nach Meinung der User Vizekapitän Mike Frantz geben. Der Mittelfeldspieler stand vor seiner Muskelverletzung zuletzt am 4. Spieltag gegen den SC Paderborn am 18. Oktober in der ersten Elf von 96-Coach Kocak. Nicht mit dabei sein soll ist Kapitän Dominik Kaiser. Welche Spieler ihr außerdem in eure Startelf gewählt habt, das erfahrt ihr in der Bildergalerie.

So würden die SPORTBUZZER-User Hannover 96 gegen Würzburg starten lassen

Michael Esser Zur Galerie
Michael Esser ©

Alles weitere zu Hannover 96 und der Partie gegen die Würzburger Kickers gibt es unter diesem Link.