20. Mai 2020 / 21:53 Uhr

Ex-BVB-Flirt Giroud verlängert beim FC Chelsea - Auch Keeper Caballero bleibt Bayern-Gegner treu

Ex-BVB-Flirt Giroud verlängert beim FC Chelsea - Auch Keeper Caballero bleibt Bayern-Gegner treu

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Olivier Giroud und Willy Caballero bleiben dem FC Chelsea ein weiteres Jahr treu.
Olivier Giroud und Willy Caballero bleiben dem FC Chelsea ein weiteres Jahr treu. © Getty Images
Anzeige

Der FC Chelsea verlängert den Vertrag mit Olivier Giroud. Der französische Angreifer galt im Winter als heißer Transfer-Kandidat bei Borussia Dortmund. Der Achtelfinal-Gegner des FC Bayern in der Champions League hält zudem auch Keeper Willy Caballero.

Anzeige
Anzeige

Der FC Chelsea hat die Verträge mit Stürmer Olivier Giroud und Torhüter Willy Caballero um eine weitere Saison verlängert. Das teilte der Klub aus der Premier League am Mittwoch mit. Der französische Weltmeister Giroud hatte Trainer Frank Lampard beeindruckt: "Seit ich wieder bei Chelsea bin, ist Olivier als Profi und als Mann im Allgemeinen brillant", sagte Lampard auf der Website des einstigen Champions-League-Siegers.

Mehr vom SPORTBUZZER

Bis zuletzt war unklar, ob Giroud seinen Vertrag bei den Londonern verlängern wird. In der Winterpause hielt sich das Gerücht, dass der 33-Jährige auf dem Transfer-Zettel von Borussia Dortmund steht. Neben dem BVB soll auch Inter Mailand am Franzosen interessiert gewesen sein. Doch Giroud blieb Chelsea auch nach der Hinrund treu - und wird das nun auch noch eine weitere Saison.

Giroud stand gegen Bayern in der Startelf

Im Hinspiel des Königsklassen-Achtelfinals gegen den FC Bayern, das die Münchner auswärts deutlich mit 3:0 gewannen, stand er in der Startelf. Lampard wechselte ihn allerdings nach 61 Minuten aus. Aufgrund der Corona-Pandemie steht das Rückspiel in der Allianz-Arena noch aus.

Diese Deutschen spielten schon beim FC Chelsea

Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der <b>SPORT</b>BUZZER in dieser Galerie zeigt. Zur Galerie
Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der SPORTBUZZER in dieser Galerie zeigt. ©

Auch der 38 Jahre alte Argentinier Caballero, der oft nur Ersatzmann bei den Blues ist, genießt das Vertrauen des Coaches. "Ich vertraue auf Willy, er trainiert hervorragend und ist ein großartiger Profi", erklärte Lampard. Und weiter: "Er hat seine Qualität unter Beweis gestellt. Seine Erfahrung in der Umkleidekabine ist von unschätzbarem Wert." An Chelsea-Keeper Kepa Arrizabalaga ist allerdings kein Vorbeikommen für den Routinier.