12. Januar 2020 / 18:12 Uhr

Offiziell: Hertha BSC leiht Ondrej Duda an Premier-League-Klub Norwich City aus

Offiziell: Hertha BSC leiht Ondrej Duda an Premier-League-Klub Norwich City aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ondrej Duda wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende von Hertha BSC in die Premier League zu Norwich City.
Ondrej Duda wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende von Hertha BSC in die Premier League zu Norwich City. © imago images / Metodi Popow / Montage
Anzeige

Seine Wechselwilligkeit betont Ondrej Duda zum Jahreswechsel immer wieder, jetzt erfüllt Hertha BSC ihm seinen Wunsch. Der Mittelfeldspieler wird an Premier-League-Klub Norwich City ausgeliehen.

Anzeige
Anzeige

Mittelfeldspieler Ondrej Duda bekommt seinen Wechsel. Bundesligist Hertha BSC leiht den 25-jährigen Slowaken bis zum Saisonende an den englischen Premier-League-Klub Norwich City aus. Das teilten die Berliner am Sonntag mit. Der Nationalspieler war 2016 für rund vier Millionen Euro von Legia Warschau in die Hauptstadt gewechselt. Aufgrund von Verletzungen bestritt er aber lediglich 59 Bundesligaspiele für Hertha.

Mehr vom SPORTBUZZER

Unter dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann war Duda nur noch Reservist und gehörte mehrfach gar nicht mehr zum Aufgebot. Der Coach möchte ihn - so wie neun seiner Kollegen - wohl komplett abgeben, um Platz für neue, teurere Profis zu schaffen, die den neuen und hoch gesteckten Zielen bei Hertha gerecht werden können. Der Mittelfeldspieler hatte zum Jahreswechsel selbst klar gemacht, den Klub verlassen zu wollen, sollte er nicht mehr Einsatzzeit bekommen - obwohl er sich sehr wohl fühle.

Preetz: "Hoffen, dass ihm Luftveränderung guttut"

Hertha-Manager Michael Preetz will Duda allerdings nicht abschreiben. "Wir sind nach wie vor von Ondrejs Potenzial überzeugt, aber mit dem Verlauf der Hinrunde waren alle Beteiligten nicht glücklich", erklräte er den Transfer. "Wir hoffen, dass ihm die Luftveränderung in England guttun wird und er nach der Rückrunde mit neuem Selbstvertrauen zu uns zurückkehren wird." In der vergangenen Saison war Duda noch Topscorer beim Hauptstadtclub. In dieser Bundesliga-Saison stehen sieben Einsätze zu Buche. In das Trainingslager nach Orlando flog er zuletzt noch mit, wurde von Klinsmann aber beim 2:1-Erfolg gegen den Bundesliga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt am Mittwoch (Ortszeit) nicht eingesetzt.

​50 ehemalige Hertha-Spieler – und was aus ihnen wurde.

Marcelinho, Marko Pantelic, Niko Kovac und Adrian Ramos... Was machen die ehemaligen Hertha-Spieler eigentlich heute? Erfahrt es hier! Zur Galerie
Marcelinho, Marko Pantelic, Niko Kovac und Adrian Ramos... Was machen die ehemaligen Hertha-Spieler eigentlich heute? Erfahrt es hier! ©
Anzeige

Viel Deutschland und Bundesliga in Norwich

Beim Aufsteiger der Premier League wird Duda vom deutschen Coach Daniel Farke trainiert. Im Norwich-Kader stehen in Torhüter Ralf Fährmann, Abwehrspieler Timm Klose, den Mittelfeldspielern Moritz Leitner und Mario Vrancic sowie den Stürmern Teemu Pukki und Josip Drmic weitere ehemalige Bundesligaspieler. Die deutschen Profis Christoph Zimmermann, Tom Trybull und Marco Stiepermann gehören ebenfalls zum Personal der "Canaries".

Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN