22. Oktober 2019 / 09:52 Uhr

Opa - Der Holstein-Blog: „Fritte on tour“ aus Stuttgart

Opa - Der Holstein-Blog: „Fritte on tour“ aus Stuttgart

Andreas Geidel
Kieler Nachrichten
Andreas Opa Geidel (li.) und Marco Nehmer.
Andreas "Opa" Geidel (li.) und Marco Nehmer. © Andrè Haase
Anzeige

Holstein-Experte Andreas Geidel und KN-Reporter Marco Nehmer im Gespräch auf dem Trainingsgelände des VfB Stuttgart

Anzeige
Anzeige

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel am Tag nach dem 1:0-Coup beim Aufstiegs-Favoriten VfB Stuttgart vor über 54.000 Zuschauern. Während die Mannschaft nach dem Triumph gegen ihren Ex-Coach Tim Walter am Sonntagabend um 20.30 Uhr mit drei Punkten gegen den Abstieg im Gepäck mit dem Flieger in Hamburg gelandet ist, gehen die Diskussionen um Interimstrainer Ole Werner weiter in die Luft.

Befeuert wurden diese durch die Aussagen von Kapitän Hauke Wahl, der als Sprachrohr der Mannschaft nach dem Spiel in Stuttgart den Journalisten ein Plädoyer pro Werner in die Notizblöcke diktierte. Und das Ganze mit einem Loblied auf den Ex-Sportchef Fabian Wohlgemuth verband, was Wahl ausdrücklich nicht als Kritik am neuen Geschäftsführer Sport, Uwe Stöver, verstanden wissen wollte.

Der Holstein-Talk am Montagmorgen widmet sich natürlich schwerpunktmäßig diesem Thema. Diesmal allerdings nicht wie gewohnt bei Fritten-Andy auf dem Kieler Blücherplatz, sondern vom Trainingsgelände des VfB Stuttgart. Kompetenter Gesprächsgast bei der „Fritte on tour“ ist KN-Holstein-Reporter Marco Nehmer. Dessen Meinung: Ole Werner (31) soll eine Job-Garantie mindestens bis Weihnachten erhalten – um dann in der Weihnachtspause in aller Ruhe darüber zu entscheiden, ob er sich den Stress der Doppelbelastung Cheftrainer und Ausbildung zum Fußball-Lehrer zutraut. Und auch Ihr seid aufgefordert, Eure Meinung zu sagen. Im Rahmen dieser Abstimmung.

Videoclip mit Andreas Geidel und Marco Nehmer
Mehr anzeigen

Kader Holstein Kiel Saison 2019/20

Holstein Kiel Team Zur Galerie
Holstein Kiel Team ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN