04. Februar 2019 / 13:08 Uhr

Opas Holstein-Talk bei Fritten-Andy: Stargast Tim "Siedo" Siedschlag

Opas Holstein-Talk bei Fritten-Andy: Stargast Tim "Siedo" Siedschlag

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Reger Betrieb auf dem Blücher bei Fritten-Andy.
Reger Betrieb auf dem Blücher bei Fritten-Andy. © Andrè Haase
Anzeige

"Die Poker-Schulden überweise ich Herrmi".

Anzeige
Anzeige
Fritten-Talk mit Siedo
Stargast Tim Siedschlag (li.) mit Andreas Opa Geidel.
Stargast Tim Siedschlag (li.) mit Andreas "Opa" Geidel. © Andrè Haase
Anzeige
Mehr zu Opas Holstein-Talk

Diese Spieler haben Holstein Kiel in der Vergangenheit geprägt:

Fabian Wetter wechselte zur Saison 2011/12 vom TSV Havelse zu Holstein Kiel. Mit den Kielern stieg Wetter 2012/13 in die 3. Liga auf. 2015 verließ er den Verein. Wetters Holsteins-Bilanz: 104 Spiele, 9 Tore. Zur Galerie
Fabian Wetter wechselte zur Saison 2011/12 vom TSV Havelse zu Holstein Kiel. Mit den Kielern stieg Wetter 2012/13 in die 3. Liga auf. 2015 verließ er den Verein. Wetters Holsteins-Bilanz: 104 Spiele, 9 Tore. ©

Bei Fritten-Andy auf dem Kieler Blücherplatz ab jetzt immer montags ab 10 Uhr talkt Holstein-Experte Andreas "Opa" Geidel mit Fans, Ex-Spielern oder Promis zu aktuellen Themen rund um die Störche. Heute zu Gast: Holstein-Urgestein Tim "Siedo" Siedschlag. Der Publikumsliebling äußert sich zur aktuellen Saison und zu seinen Poker-Schulden bei Fußballgott" Patrick Herrmann.