05. Oktober 2022 / 15:35 Uhr

Paukenschlag in Berlin: Investor Lars Windhorst will Hertha-Anteile verkaufen - "Beenden Engagement"

Paukenschlag in Berlin: Investor Lars Windhorst will Hertha-Anteile verkaufen - "Beenden Engagement"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Lars Windhorst bietet seine Hertha-Anteile zum Rückkauf an.
Lars Windhorst bietet seine Hertha-Anteile zum Rückkauf an. © IMAGO/Nordphoto
Anzeige

Die turbulenten Tage bei Hertha BSC finden einen vorläufigen Tiefpunkt: Investor Lars Windhorst will sich mit seiner Tennor Holding beim Hauptstadt-Klub zurückziehen. Er bietet den Berlinern seine Anteile zum Rückkauf an.

Das Kapitel Lars Windhorst bei Hertha BSC ist wohl bald Geschichte. Der Investor des Bundesliga-Klubs hat seinen geplanten Rückzug am Mittwochmorgen via Facebook verkündet. "Nach reiflicher Überlegung und Auswertung der letzten drei Monate stellen wir leider fest, dass es keine Basis und keine Perspektive für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Tennor Group und Hertha BSC geben wird", schreibt Windhorst.

Anzeige

Windhorst bietet Hertha im Streit um eine angebliche Kampagne durch ein israelisches Sicherheitsunternehmen den Rückkauf seiner Anteile an. "Statt gemeinsam mit uns an der Aufklärung zu arbeiten, hat Präsident (Kay) Bernstein entschieden, sich ohne Prüfung der Beweislage den Vorverurteilungen anzuschließen. Vielmehr hat der Präsident in einem Gespräch mit uns als Ziel seiner Aktivitäten den "Break" mit Tennor und Lars Windhorst benannt", heißt es im Schreiben des 45-Jährigen weiter.

Windhorst schreibt: "Unsere wirtschaftlichen, aber auch die sportlichen Ziele sind so nicht zu erreichen, und damit ist die wesentliche Grundlage unseres Engagements für Hertha BSC zerstört. Deshalb beenden wir unser Engagement bei Hertha BSC und bieten dem Verein offiziell an, unsere Mehrheits-Anteile in Höhe von 64,7 % zum damaligen Kaufpreis zurückzukaufen."

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.