08. Juni 2018 / 12:11 Uhr

Paukenschlag: Sven Thoß nicht mehr Trainer beim FSV 63 Luckenwalde

Paukenschlag: Sven Thoß nicht mehr Trainer beim FSV 63 Luckenwalde

Stephan Henke
Märkische Allgemeine Zeitung
Sven Thoß wurde beim FSV 63 Luckenwalde von seinen Aufgaben entbunden.
Sven Thoß wurde beim FSV 63 Luckenwalde von seinen Aufgaben entbunden. © Frank Nessler
Anzeige

Regionalliga Nordost: Regionalliga-Absteiger trennt sich von Coach Sven Thoß.

Anzeige

Sven Thoß ist nicht mehr Trainer des Regionalliga-Absteigers FSV 63 Luckenwalde. Das teilte der Verein am Freitagmittag auf seiner Facebook-Seite mit. "Der Vorstand des FSV 63 hat kürzlich in einer außerordentlichen Vorstandssitzung eine (schonungslose) Auswertung der vergangenen Regionalligasaison vorgenommen. Dabei wurde in Abwägung aller Argumente die Entscheidung getroffen in der kommenden Saison einen kompletten Neustart zu wagen - und das auch mit einem neuen Trainer", heißt es in der Mitteilung des Vereins.

Anzeige

Die Luckenwalder teilten außerdem mit: "Aus diesem Grunde haben die Verantwortlichen des Vereins (schweren Herzens) beschlossen, sich noch in der Sommerpause von Trainer Sven Thoß zu trennen. Diese Entscheidung ist den Beteiligten nicht leicht gefallen, ist ihnen doch bewusst, dass Sven versucht hat, seine Aufgabe mit viel Herzblut und großem Einsatz zu bewältigen. Der Verein dankt Sven Thoß für seine, wenn auch nur kurze, Tätigkeit beim FSV 63 und wünscht ihm für seinen zukünftigen Weg alles Gute."

In Bildern: Die Trainerstationen von Sven Thoß.

In Bildern: Die Trainerstationen von Sven Thoß seit 1997. Zur Galerie
In Bildern: Die Trainerstationen von Sven Thoß seit 1997. ©

In Bildern: Die Trainer des FSV 63 Luckenwalde seit 1997

Klaus Kornmüller (Trainer des FSV 63 Luckenwalde von 1997 bis 2001). Zur Galerie
Klaus Kornmüller (Trainer des FSV 63 Luckenwalde von 1997 bis 2001). © Frank Neßler

Thoß löste Ende Oktober 2017 Ingo Nachtigall als Trainer ab, der nach einem schwachen Saisonstart seinen Rücktritt erklärt hatte. Der 52-Jährige kam vom Brandenburgligisten Werderaner FC. Doch auch Thoß konnte das Ruder bei den Luckenwaldern nicht mehr rumreißen. Am Ende ihrer dritten Regionalligasaison stiegen die Luckenwalder mit nur neun Punkten und einem Sieg aus 34 Spielen ab. Trainingsbeginn des Oberligisten ist der 25. Juni 2018.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!