26. September 2021 / 10:01 Uhr

Paul Niesler trifft für Union Bestensee in Luckau dreifach

Paul Niesler trifft für Union Bestensee in Luckau dreifach

Oliver Schwandt
Märkische Allgemeine Zeitung
SV Grün-Weiß Union Bestensee Saison 2021/2022
Bestensee siegt souverän in Luckau mit 3:0. © Privat
Anzeige

Landesklasse Ost: Niesler-Team fährt sicheren 3:0-Erfolg beim FSV Rot-Weiß Luckau ein.

Durch einen Dreierpack von Kapitän Paul Niesler (26., 45., 80.) konnte der SV Grün-Weiß Union Bestensee in der Fußball-Landesklasse Ost einen sicheren 3:0-Sieg beim FSV Rot-Weiß Luckau einfahren.

Anzeige

Im Ranking verbesserte sich die Union-Mannschaft nach ihrem vierten Saisonerfolg auf den vierten Tabellenplatz (12 Punkte).

Mhr aus der Region

„Wir haben in Luckau verdient gewonnen, obwohl wir uns in der Anfangsphase der Begegnung etwas schwer getan haben, da der Platz beim FSV sehr uneben war und unsere flachen Pässe dadurch kaum beim Mitspieler ankamen“, erkannte Union-Trainer Thomas Niesler, „wir haben zwar drei Treffer erzielt, trotzdem war unsere Chancenverwertung vor dem gegnerischen Kasten einfach viel zu katastrophal. Wir hätten locker mit 8:0 gewinnen müssen, hätten wir vorne unsere klaren Möglichkeiten besser genutzt.“


Bestensee: Deutzer, Lemke, Skiba, Seibt, Schust, Janisch, Thäder, Franik, Niesler, Reiber (32. Kleinen), Ludwig (82. Beitz).