13. April 2018 / 14:47 Uhr

Mertesacker-Abschiedsspiel: HDI-Arena statt Sportplatz des TSV Pattensen

Mertesacker-Abschiedsspiel: HDI-Arena statt Sportplatz des TSV Pattensen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Per Mertesacker 2005 im Einsatz für Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt.
Per Mertesacker 2005 im Einsatz für Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt. © Getty Images
Anzeige

Eigentlich sollte das Abschiedsspiel von Weltmeister Per Mertesacker beim TSV Pattensen stattfinden. Nun steht fest: Das Spiel steigt dort, wo der 33-Jährige einst seine Profikarriere bei Hannover 96 begann: In der HDI-Arena.

Im Sommer 2018 wird Per Mertesacker seine aktive Fußballkarriere beenden. Wie alle großen Kicker wird es selbstverständlich auch ein Abschiedsspiel mit allerlei Fußallprominenz für den 104-fachen Nationalspieler und Weltmeister geben.

Anzeige

Das sollte eigentlich dort steigen, wo einst alles begann: auf dem Sportplatz an der der Schützenallee des TSV Pattensen.

Per Mertesacker: Seine Karriere in Bildern:

Per Mertesacker spielte bis zu seinem elften Lebensjahr in seinem Heimatort für den TSV Pattensen. 1995 wechselte er in den Jugendbereich von Hannover 96. Unter Jugendtrainer Jürgen Stoffregen schaffte der 1,98-Meter-Hüne am Profitraining teilzunehmen.  Zur Galerie
Per Mertesacker spielte bis zu seinem elften Lebensjahr in seinem Heimatort für den TSV Pattensen. 1995 wechselte er in den Jugendbereich von Hannover 96. Unter Jugendtrainer Jürgen Stoffregen schaffte der 1,98-Meter-Hüne am Profitraining teilzunehmen.  © Hannoversche Allgemeine Zeitung
Mehr zu Per Mertesacker

Die lange Liste aller Nationalspieler, die seit der Saison 2000/01 für Hannover 96 gespielt haben (Stand: 11. November 2020):

<b>Kenan Karaman</b>, mittlerweile in Düsseldorf unter Vertrag, wurde im November 2017 erstmals zur A-Nationalmannschaft der Türkei eingeladen, stand bisher 15-mal auf dem Feld und erzielte drei Tore - unter einem eins im Test gegen Deutschland. Zur Galerie
Kenan Karaman, mittlerweile in Düsseldorf unter Vertrag, wurde im November 2017 erstmals zur A-Nationalmannschaft der Türkei eingeladen, stand bisher 15-mal auf dem Feld und erzielte drei Tore - unter einem eins im Test gegen Deutschland. © Frank Neßler

Doch aufgrund der doch vergleichsweise eher begrenzten Zuschauerkapazitäten in Pattensen fiel nun die Entscheidung, die Partie in Mertes altem Wohnzimmer steigen zu lassen. Und so findet das Spiel nun im Rahmen eines großen Fußballfests am 13. Oktober in der HDI-Arena am Maschsee statt.

Fest steht bereits, dass die Tickets für das Spiel am 1. Juli 2018 in den Vorverkauf gehen. Noch nicht fest stehen hingegen die Eintrittspreise und die Vorverkaufsstellen. Beides wird allerdings rechtzeitig bekannt gegeben.

Anzeige

Mertesacker machte 82 Spiele (acht Tore) für Hannover 96.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.